TeamViewer AG

  • WKN: A2YN90
  • ISIN: DE000A2YN900
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

TeamViewer betreibt eine weltweit führende Konnektivitätsplattform mit dem klaren Ziel, jede Person, jedes Gerät, jederzeit und überall zu verbinden. Dies umfasst die Bereitstellung von Remote-IT-Support bis zur Fernsteuerung und Überwachung komplexer Maschinen und Geräte. Über die geschützten Softwarelösungen von TeamViewer können eine Vielzahl von Computern, Mobilgeräten und Geräten, die das Internet der Dinge nutzen, miteinander verbunden werden, um die Fernsteuerung, Verwaltung und Interaktion zwischen Personen und Geräten, Personen und Personen oder Geräten und Geräten zu ermöglichen. Dank der Konnektivitätsplattform können Kunden und Benutzer einen erheblichen wirtschaftlichen Nutzen erzielen, indem sie die Prozesseffizienz steigern, Präsenzen vor Ort und manuelle Eingriffe reduzieren oder ersetzen, die Produkt- und Servicequalität verbessern und die Konnektivität und Zusammenarbeit fördern. Die Konnektivitätsplattform von TeamViewer ist cloud-basiert, sehr sicher und hochgradig [...]

Aktuelle Termine

12.11.19 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR

18. Oktober 2019, 16:04

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

18. Oktober 2019