DFV Deutsche Familienversicherung AG

  • WKN: A2NBVD
  • ISIN: DE000A2NBVD5
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die DFV Deutsche Familienversicherung AG (www.deutsche-familienversicherung.de) ist ein schnell wachsendes, digitales Insurtech-Unternehmen mit Sitz in Frankfurt a.M. Die DFV arbeitet seit dem Jahr 2014 auf einer firmeneigene IT-Plattform, einem hochmodernen Event- und Java-basierten Bestandsführungssystem. Diese Plattform erlaubt es dem Insurtech schon heute den gesamten Geschäftsbetrieb mit einem Bestand von über 420.000 aktiven Policen mit nur 109 MitarbeiterInnen zu bewältigen. Mit dem durchweg digitalen Produktdesign setzt das Unternehmen neue Maßstäbe in der Branche und ist das erste Versicherungsunternehmen weltweit, das den Versicherungsabschluss über Amazon Alexa anbietet.

Aktuelle Termine

12.11.20 Telefonkonferenz
12.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
12.11.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
13.08.20 Pressemeldung zum Halbjahresfinanzbericht
13.08.20 Telefonkonferenz
13.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
18.06.20 Investorenkonferenz
28.05.20 Annual Press Conference
20.05.20 Hauptversammlung
19.05.20 Annual Press Conference

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

22nd Annual Needham Growth Conference

15. Januar 2020

Aktuelle Research-Studie

amalphi AG

Original-Research: amalphi AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

17. Januar 2020