Grand City Properties S.A.

  • WKN: A1JXCV
  • ISIN: LU0775917882
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Unternehmensprofil

Grand City Properties S.A. ist ein Immobilienspezialist mit Fokus auf Investitionen in Immobilien mit hohem Optimierungspotenzial in Deutschland, vor allem in Ballungsgebieten. Die einzigartige Strategie der Gesellschaft besteht in der Aufwertung von Immobilien durch gezielte Modernisierung, intensivem Mieter- und Kostenmanagement und anschließender Wertsteigerung durch Erhöhung des Vermietungsstands und des Mietpreisniveaus.

Aktuelle Termine

16.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
17.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
24.06.20 Hauptversammlung
18.05.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
16.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.11.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
19.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

Dividende

16.07.2019: 0,7735 EUR (Einmalig)

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.