GERRY WEBER INTERNATIONAL AG

  • WKN: A255G3
  • ISIN: DE000A255G36
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die GERRY WEBER International AG mit Sitz in Halle/Westfalen ist ein weltweit operierender Konzern, der drei starke Markenfamilien unter einem Dach vereint: GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON. Seit der Gründung im Jahr 1973 hat sich die an der Frankfurter Börse gelistete GERRY WEBER International AG zu einem der bekanntesten Mode- und Lifestyleunternehmen entwickelt. Der Konzern mit seinen weltweit rund 3.400 Mitarbeitern verfügt über Vertriebsstrukturen in rund 60 Ländern und zählt zu den größten Modekonzernen in Deutschland.

Im Geschäftsjahr 2017/18 (1. November 2017 bis 31. Oktober 2018) erzielte die GERRY WEBER Gruppe einen Konzernumsatz von EUR 794,8 Mio. und einen Jahresfehlbetrag von EUR 172,3 Mio. auf Grund außerplanmäßiger Aufwendungen und hoher Abschreibungen im Rahmen der Restrukturierung. Im Vorstand verantwortlich zeichnen die Herren Johannes Ehling (CSO/CDO), Florian Frank (CRO) und Urun Gursu (CPO).

Aktuelle Termine

Dividende

07.06.2013: 0,75 EUR (Jährlich)
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019

21. Februar 2020, 11:54

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

21. Februar 2020