Drägerwerk AG & Co. KGaA

  • WKN: 555060
  • ISIN: DE0005550602
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Dräger ist ein leistungsfähiger globaler Technologiekonzern, der in seinen Geschäftsbereichen Medizin- und Sicherheitstechnik weltweit Spitzenpositionen besetzt und die Ertragskraft in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert hat. Unter dem Dach der Drägerwerk AG & CO. KGaA operieren die Teilkonzerne Dräger Medical und
Dräger Safety.
Von der Notfall- und Akutmedizin im Krankenhaus über Personenschutz bis hin zu stationärer und mobiler Gasmesstechnik sowie umfassendem Gefahrenmanagement reicht die Dräger-Produktpalette. Ganzheitliche Systemlösungen und Dienstleistungen sind wichtige Bestandteile des Dräger-Produktportfolios.

'Technik für das Leben“ ist die Leitidee des Konzerns. Rund 10.000 Mitarbeiter – mehr als jeder zweite Mitarbeiter ist bereits im Ausland tätig – entwickeln, produzieren und vertreiben Geräte, Anlagen und Systeme, die über die Unterstützung des menschlichen Atmens hinaus lebenserhaltende Funktionen überwachen und schützen sowie bessere und sichere [...]

Aktuelle Termine

29.10.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
13.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
08.05.20 Hauptversammlung
30.04.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
05.03.20 Analystenveranstaltung
05.03.20 Bilanzpressekonferenz
30.10.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
08.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
10.05.19 Hauptversammlung
25.04.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Munich Re beschließt Aktienrückkauf

26. Februar 2020, 13:17

Aktuelle Research-Studie

SMT Scharf AG

Original-Research: SMT Scharf AG (von Montega AG): Kaufen

27. Februar 2020