ADVA Optical Networking SE

  • WKN: 510300
  • ISIN: DE0005103006
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

ADVA Optical Networking (FWB: ADV) ist ein weltweiter Anbieter intelligenter Infrastruktur-Lösungen für Telekommunikationsnetze. Durch Software-gesteuerte Optical+Ethernet-Übertragungstechnik schafft das Unternehmen die Grundlage für fortschrittliche Hochgeschwindigkeitsnetze. Die FSP-Produkte des Unternehmens machen die Netze der Kunden skalierbarer, intelligenter, weniger komplex und kostengünstiger. ADVA Optical Networking arbeitet flexibel und schnell mit seinen Kunden zusammen, um die wachsende Nachfrage nach Daten-, Datensicherungs-, Sprach- und Videodienstleistungen zu bedienen. Seit mehr als 20 Jahren liefert das Unternehmen verlässliche Lösungen und hat sich dadurch als zuverlässiger Partner von über 300 Netzbetreibern und mehr als 10.000 Unternehmen in der ganzen Welt etabliert. Weitere Informationen sind im Internet unter www.advaoptical.com verfügbar.

Aktuelle Termine

24.10.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
25.07.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
22.05.19 Hauptversammlung
18.04.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
21.02.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
25.10.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
25.10.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
19.07.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
13.06.18 Hauptversammlung
26.04.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)

GBC-Fokusbox

Syzygy AG: EBIT-Prognose überfüllt, weiteres Wachstum in Sicht

Mit einer erneut außerordentlich guten Entwicklung der in Deutschland ansässigen Tochtergesellschaften war der SYZYGY-Konzern in der Lage, die Umsatzbasis auf 65,82 Mio. EUR (VJ: 60,67 Mio. EUR) auszubauen. Das Zuwachs von 8,5 % liegt leicht unter der ursprünglichen Unternehmens-Guidance eines zweistelligen Umsatzwachstums. Die Prognose einer EBIT-Marge im oberen einstelligen Bereich wurde aber voll erfüllt. Auf Basis der erreichten Neukundengewinne prognostiziert das Unternehmensmanagement für 2019 ein Umsatzwachstum in einem hohen einstelligen Prozentbereich. Das EBIT sollte um rund 10 % und damit überproportional ansteigen. Unsere Analysten sind weiter positiv für das Unternehmen mit einem Kursziel von 12,15 EUR je Aktie.

News im Fokus

Linde plc: Linde Announces First Quarter 2019 Earnings and Conference Call Schedule

23. April 2019, 18:43

Aktueller Webcast

Celanese Corporation

Q1 2019 Celanese Corp Earnings Conference Call

23. April 2019

Aktuelle Research-Studie

Schweizer Electronic AG

Original-Research: Schweizer Electronic AG (von Montega AG): Kaufen

23. April 2019