NORMA Group SE

  • WKN: A1H8BV
  • ISIN: DE000A1H8BV3
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die NORMA Group ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnologie. Mit ihren 29 Produktionsstandorten und zahlreichen Vertriebsniederlassungen verfügt die Gruppe über ein globales Netzwerk, über das sie mehr als 10.000 Kunden in über 100 Ländern beliefert. Zum Produktportfolio der NORMA Group zählen rund 40.000 qualitativ hochwertige Verbindungsprodukte in den drei Produktkategorien Befestigungsschellen, Verbindungselemente sowie Fluidsysteme und Steckverbindungen.
Die NORMA Group beliefert ihre Kunden über zwei Vertriebswege Engineered Joining Technology (EJT) und Distribution Services (DS). Der Bereich EJT umfasst hochentwickelte, auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Verbindungstechnologie, und zeichnet sich insbesondere durch enge Entwicklungspartnerschaften mit Erstausrüstern (OEM) aus. Das Ergebnis dieser Kooperationen sind hochtechnologische Produkte, die nicht nur die Ansprüche der Kunden an Effizienz und Leistungsfähig [...]

Aktuelle Termine

03.11.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
04.08.21 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
20.05.21 Hauptversammlung
05.05.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
24.03.21 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
04.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
05.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
30.06.20 Hauptversammlung
06.05.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
25.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

Dividende

21.05.2015: 0,75 EUR (Jährlich)

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel mit robuster Geschäftsentwicklung trotz starker Belastungen durch COVID-19-Pandemie

06. August 2020, 07:34

Aktueller Webcast

home24 SE

Webcast Q2 Results 2020

14. August 2020

Aktuelle Research-Studie

Adler Modemärkte AG

Original-Research: Adler Modemärkte AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

07. August 2020