AdCapital AG

  • WKN: 521450
  • ISIN: DE0005214506
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die AdCapital AG ist Mitte 2000 aus der Berliner Elektro Holding AG (BEH) hervorgegangen. Die BEH war als börsennotierte Managementgesellschaft einer dynamischen Unternehmensgruppe angetreten, die ihren Ursprung in der Elektrotechnik hatte.
Die Berliner Elektro Holding AG als Rechtsvorgänger der AdCapital AG wurde in den 80er Jahren von Herrn Manfred Bernau als Beteiligungsgesellschaft für mittelständische Unternehmen gegründet. Nach einem schnellen Ausbau in den 80er und zu Beginn der 90er Jahre wurde ab etwa 1994 der Versuch unternommen, die mittlerweile ca. 80 Beteiligungsgesellschaften in Teilkonzernen zu organisieren. Der ursprüngliche Gedanke der Beteiligungsgesellschaft wurde Zug um Zug zugunsten einer Konzernorientierung verlassen.
Im Jahre 1999 hat sich dieses Konzept als nicht weiter durchführbar erwiesen und ein neues Geschäftsmodell wurde durch einen neuen Großaktionär sowie eine Neubesetzung des Vorstandes und Aufsichtsrats angestrebt.
Im aktuellen Geschäftsmodel [...]

Aktuelle Termine

08.20 Veröffentlichung Halbjahresabschluss

Dividende

12.07.2010: 0,50 EUR (Jährlich)

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Deutsche Wohnen SE: Freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Vonovia voraussichtlich nicht erfolgreich

23. Juli 2021, 19:10

Aktueller Webcast

HENSOLDT AG

H1 2021 Analyst Call

04. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Diversified Energy PLC (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Diversified Energy PLC

23. Juli 2021