AdCapital AG

  • WKN: 521450
  • ISIN: DE0005214506
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die AdCapital AG ist Mitte 2000 aus der Berliner Elektro Holding AG (BEH) hervorgegangen. Die BEH war als börsennotierte Managementgesellschaft einer dynamischen Unternehmensgruppe angetreten, die ihren Ursprung in der Elektrotechnik hatte.
Die Berliner Elektro Holding AG als Rechtsvorgänger der AdCapital AG wurde in den 80er Jahren von Herrn Manfred Bernau als Beteiligungsgesellschaft für mittelständische Unternehmen gegründet. Nach einem schnellen Ausbau in den 80er und zu Beginn der 90er Jahre wurde ab etwa 1994 der Versuch unternommen, die mittlerweile ca. 80 Beteiligungsgesellschaften in Teilkonzernen zu organisieren. Der ursprüngliche Gedanke der Beteiligungsgesellschaft wurde Zug um Zug zugunsten einer Konzernorientierung verlassen.
Im Jahre 1999 hat sich dieses Konzept als nicht weiter durchführbar erwiesen und ein neues Geschäftsmodell wurde durch einen neuen Großaktionär sowie eine Neubesetzung des Vorstandes und Aufsichtsrats angestrebt.
Im aktuellen Geschäftsmodel [...]

Aktuelle Termine

08.19 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
09.05.19 Hauptversammlung
04.19 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
08.18 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
08.18 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
03.05.18 Hauptversammlung
04.18 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

Dividende

12.07.2010: 0,50 EUR (Jährlich)

GBC-Fokusbox

Syzygy AG: EBIT-Prognose überfüllt, weiteres Wachstum in Sicht

Mit einer erneut außerordentlich guten Entwicklung der in Deutschland ansässigen Tochtergesellschaften war der SYZYGY-Konzern in der Lage, die Umsatzbasis auf 65,82 Mio. EUR (VJ: 60,67 Mio. EUR) auszubauen. Das Zuwachs von 8,5 % liegt leicht unter der ursprünglichen Unternehmens-Guidance eines zweistelligen Umsatzwachstums. Die Prognose einer EBIT-Marge im oberen einstelligen Bereich wurde aber voll erfüllt. Auf Basis der erreichten Neukundengewinne prognostiziert das Unternehmensmanagement für 2019 ein Umsatzwachstum in einem hohen einstelligen Prozentbereich. Das EBIT sollte um rund 10 % und damit überproportional ansteigen. Unsere Analysten sind weiter positiv für das Unternehmen mit einem Kursziel von 12,15 EUR je Aktie.

News im Fokus

Linde plc: Linde Announces First Quarter 2019 Earnings and Conference Call Schedule

23. April 2019, 18:43

Aktueller Webcast

Celanese Corporation

Q1 2019 Celanese Corp Earnings Conference Call

23. April 2019

Aktuelle Research-Studie

Schweizer Electronic AG

Original-Research: Schweizer Electronic AG (von Montega AG): Kaufen

23. April 2019