Dürr Aktiengesellschaft

  • WKN: 556520
  • ISIN: DE0005565204
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Der Dürr-Konzern ist ein weltweit führender Maschinen- und Anlagenbauer mit ausgeprägter Kompetenz in den Bereichen Automatisierung und Digitalisierung/Industrie 4.0. Seine Produkte, Systeme und Services ermöglichen hocheffiziente und ressourcenschonende Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Der Dürr-Konzern beliefert Branchen wie die Automobilindustrie, den Maschinenbau sowie Chemie, Pharma, Medizintechnik und Holzbearbeitung. Im Jahr 2020 erzielte er einen Umsatz von 3,32 Mrd. €. Das Unternehmen beschäftigt über 17.000 Mitarbeiter und verfügt über 120 Standorte in 33 Ländern. Seit Februar 2021 ist auch der mehrheitlich übernommene Automatisierungsspezialist Teamtechnik Teil des Konzerns. Der Dürr-Konzern agiert mit den drei Marken Dürr, Schenck und HOMAG sowie mit fünf Divisions am Markt:
- Paint and Final Assembly Systems: Lackierereien sowie Endmontage-, Prüf- und Befülltechnik für die Automobilindustrie, Montage- und Prüfsysteme für Medizinprodukte
- Applicatio [...]

Aktuelle Termine

10.11.22 Analystenveranstaltung
10.11.22 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
10.11.22 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
04.08.22 Analystenveranstaltung
04.08.22 Pressemeldung zum Halbjahresfinanzbericht
04.08.22 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
13.05.22 Hauptversammlung
10.05.22 Analystenveranstaltung
10.05.22 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
10.05.22 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)

Dividende

04.05.2009: 0,70 EUR (Jährlich)

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Linde Signs Record Small On-Site Contracts in 2021

27. Januar 2022, 12:00

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Valneva SE

27. Januar 2022