Rheinmetall AG

  • WKN: 703000
  • ISIN: DE0007030009
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Rheinmetall AG ist ein internationaler Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Urbanisierung, der demografische Wandel, die Globalisierung und der Klimawandel wie auch die zunehmende Häufigkeit und Intensität von Konflikten haben das Streben nach Sicherheit und nach Mobilität stetig wachsen lassen. Mit seinen beiden Sparten Automotive und Defence erfüllt Rheinmetall diese zentralen Grundbedürfnisse der modernen Gesellschaft: Das Automotive-Segment nimmt mit den Produkten seiner bekannten Marken Kolbenschmidt, Pierburg und Motorservice weltweite Spitzenpositionen als Automobilzulieferer für Systeme und Module rund um den Motor ein. Rheinmetall Defence ist als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte Deutschlands, der NATO und befreundeter Nationen.

Aktuelle Termine

04.11.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
30.07.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
05.05.20 Hauptversammlung
30.04.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
19.03.20 Analysts' Conference
18.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
02.03.20 Pressemeldung zum Jahresfinanzbericht
30.01.20 Analystenveranstaltung
20.01.20 Analysts' Conference
16.01.20 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktuelle Research-Studie

2G Energy AG

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Reduzieren

20. Januar 2020