CPI PROPERTY GROUP

  • WKN: A0JL4D
  • ISIN: LU0251710041
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Unternehmensprofil

Die CPI Property Group ist ein führender Langzeit-Investor in der kommerziellen Immobilienbranche mit Fokus auf die Tschechische Republik, Berlin sowie Mittel- und Osteuropa. Die Gruppe besitzt und unterhält ein breit gefächertes, hochwertiges Immobilien-Portfolio, dessen Wert sich am 31.12.2017 auf 6,7 Mrd. Euro belief. Etwa 78% der CPIPG-Immobilien liegen in der Tschechischen Republik und in Berlin. Die übrigen Immobilien befinden sich in Ungarn, Polen, der Slowakei und Kroatien, ein kleinerer Teil auch in der Schweiz, Frankreich, Italien, Rumänien und Russland. Während der Hauptfokus der CPI Property Group auf Büro- und Einzelhandelsimmobilien liegt, besitzt das Unternehmen auch Hotels, Wohn-, Industrie-, Landwirtschafts- sowie Logistikimmobilien und hält zudem nicht entwickelte Freiflächen. Der CPI Property Group mit Hauptgeschäftssitz in Luxemburg wurde von den Ratingagenturen Moody's (Baa2, stable outlook), S&P Global Ratings (BBB) und Japan Credit Rating Agency (A-, stable outlo [...]

Aktuelle Termine

22.11.18 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

Anleihe im Fokus

Deutsche Rohstoff
"Anleihe - Jetzt zeichnen!"

- Emissionsvolumen: bis zu 100 Mio. EUR
- Zeichnungsfrist: 11.11. bis 04.12.2019
- ISIN: DE000A2YN3Q8 / WKN: A2YN3Q
- Börsenesegment: Börse Frankfurt, Open Market (Quotation Board)
- Stückelung / Emissionspreis: 1.000 EUR/ 100%
- Zinssatz (Kupon): 5,25 %
- Laufzeit: 5 Jahre
- Fälligkeit: 5 Jahre / 6.12.2024 (vorbehaltliche vorzeitige Rückzahlung gemäß Anleihebedingungen)
- Zinszahlung: Angebot an Inhaber der 5,625 % Schuldverschreibung 2016/2021 (WKN A2AA05, ISIN DE000A2AA055) diese in die neue Anleihe zu tauschen
- Umtauschfrist: 11.11.2019 – 29.11.2019 (18.00 Uhr)

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Neunmonatszahlen 2019

15. November 2019

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von GBC AG): Kaufen

18. November 2019