alstria office REIT-AG

  • WKN: A0LD2U
  • ISIN: DE000A0LD2U1
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die alstria office REIT-AG ist ein intern gemanagter Real Estate Investment Trust (REIT), der ausschließlich auf die Akquisition, den Besitz und die Verwaltung von Bürogebäuden in Deutschland spezialisiert ist. alstria wurde im Januar 2006 gegründet. Sitz des Unternehmens ist Hamburg.

alstria verfügt über ein breit gefächertes Portfolio von Büroimmobilien an attraktiven Standorten in ganz Deutschland. Derzeit umfasst das Portfolio von alstria 116 Immobilien mit einer Gesamtmietfläche von ca. 1.6 Mio. qm und einem Wert von rund EUR 3,4 Milliarden.

alstrias Strategie basiert auf einem aktiven Gebäude- und Portfolio-Management sowie dem Erhalt und Ausbau von engen und langfristigen Beziehungen zu Mietern sowie relevanten Entscheidungsträgern. Dadurch schafft alstria dauerhafte und beständige Immobilienwerte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.alstria.de

Aktuelle Termine

05.11.19 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
13.08.19 Pressemeldung zum Halbjahresfinanzbericht
22.05.19 Hauptversammlung
07.05.19 Pressemeldung zum Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
28.02.19 Bilanzpressekonferenz
06.11.18 Pressemeldung zum Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
07.08.18 Pressemeldung zum Halbjahresfinanzbericht
03.05.18 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
26.04.18 Hauptversammlung

GBC-Fokusbox

Syzygy AG: EBIT-Prognose überfüllt, weiteres Wachstum in Sicht

Mit einer erneut außerordentlich guten Entwicklung der in Deutschland ansässigen Tochtergesellschaften war der SYZYGY-Konzern in der Lage, die Umsatzbasis auf 65,82 Mio. EUR (VJ: 60,67 Mio. EUR) auszubauen. Das Zuwachs von 8,5 % liegt leicht unter der ursprünglichen Unternehmens-Guidance eines zweistelligen Umsatzwachstums. Die Prognose einer EBIT-Marge im oberen einstelligen Bereich wurde aber voll erfüllt. Auf Basis der erreichten Neukundengewinne prognostiziert das Unternehmensmanagement für 2019 ein Umsatzwachstum in einem hohen einstelligen Prozentbereich. Das EBIT sollte um rund 10 % und damit überproportional ansteigen. Unsere Analysten sind weiter positiv für das Unternehmen mit einem Kursziel von 12,15 EUR je Aktie.

News im Fokus

Linde plc: Linde Announces First Quarter 2019 Earnings and Conference Call Schedule

23. April 2019, 18:43

Aktueller Webcast

Celanese Corporation

Q1 2019 Celanese Corp Earnings Conference Call

23. April 2019

Aktuelle Research-Studie

Schweizer Electronic AG

Original-Research: Schweizer Electronic AG (von Montega AG): Kaufen

23. April 2019