Aurubis AG

  • WKN: 676650
  • ISIN: DE0006766504
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Aurubis - Metals for progress

Die Aurubis AG ist ein weltweit führender Anbieter von Nichteisenmetallen und der weltweit größte Kupferrecycler. Das Unternehmen verarbeitet komplexe Metallkonzentrate, Altmetalle und metallhaltige Recyclingstoffe zu Metallen mit höchster Qualität. Unter anderem produziert Aurubis jährlich mehr als 1 Mio. t Kupferkathoden und daraus diverse Kupferprodukte wie Gießwalzdraht, Stranggussformate, Walzprodukte, Bänder sowie Spezialdrähte und Profile aus Kupfer und Kupferlegierungen.

Mit seinem Leistungsangebot gehört Aurubis zur Spitzengruppe der Branche. Kernkompetenz ist die Verarbeitung und optimale Verwertung von Konzentraten mit komplexen Qualitäten und infolgedessen ein breites Produktportfolio. Hierzu gehören Edelmetalle, Selen, Blei und eine Reihe anderer Produkte wie Schwefelsäure und Eisensilikat.

Aurubis beschäftigt mehr als 6.400 Mitarbeiter, verfügt über Produktionsstandorte in Europa und den USA sowie über ein ausgedehntes S [...]

Aktuelle Termine

11.12.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

Dividende

05.03.2019: 1,55 EUR (Jährlich)

Anleihe im Fokus

„Semper idem Underberg AG: Emission neuer Unternehmensanleihe 2019/2025“

- Emissionsvolumen: bis zu 60 Mio. Euro
- Anleihenumtausch: 23.010. bis 06.11.2019
- Neuzeichnung: 07.11. bis 12.11.2019
- ISIN: DE000A2YPAJ3 / WKN: A2YPAJ
- Stückelung / Mindestanlage: 1.000 Euro
- Zinssatz (Kupon):
Liegt in einer Spanne von 4,00 % bis 4,25 % p.a.
- Laufzeit: 6 Jahre
- Zinszahlung: jährlich, jeweils am 18. November (nachträglich), erstmals am 18. November 2020
- Rückzahlungskurs: 100%
- Fälligkeit: 18. November 2025
- Listing: Listing im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Continental AG: Continental AG berücksichtigt im dritten Quartal 2019 nicht zahlungswirksame Wertminderungen und Restrukturierungsrückstellungen

22. Oktober 2019, 13:34

Aktuelle Research-Studie

CO.DON AG

Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Oktober 2019