Meyer Burger Technology AG

  • WKN: A0YJZX
  • ISIN: CH0108503795
  • Land: Schweiz

Unternehmensprofil

Die Meyer Burger (Germany) AG wurde 1990 als Roth & Rau Oberflächentechnik GmbH gegründet und 2001 in eine Aktiengesellschaft – die Roth & Rau AG – umgewandelt. Am 1.September 2015 firmierte die Roth & Rau AG zur Meyer Burger (Germany) AG um.

In den 90er Jahren entwickelte die Meyer Burger (Germany) AG vor allem auf spezielle Anforderungen von Kunden aus Forschung und Industrie zugeschnittene Technologien für die Bearbeitung von Oberflächen und setzte diese in entsprechende Anlagenkonzepte um.

Angetrieben von einem starken Wachstum in der Photovoltaik-Industrie, für welche die Meyer Burger (Germany) AG in den vergangenen Jahren zahlreiche Anlagen zur Antireflexbeschichtung von Solarzellen lieferte, wuchs das Unternehmen.

Heute finden sich unter dem Dach der Meyer Burger (Germany) AG die Geschäftsbereiche Photovoltaik und MicroSystems (Plasma- und Ionenstrahl Technologie) sowie die Tochtergesellschaften AIS Automation Dresden GmbH (Software), Muegge G [...]

Aktuelle Termine

GBC-Fokusbox

Der spezialisierte „Bondpicker“: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds

Der offene Rentenfonds investiert hauptsächlich in ausgewählte Anleihen von Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das Kernstück des Investment-Ansatzes ist das KFM-Scoring-Modell, das speziell für diesen Mittelstandssektor entwickelt wurde. Durch das sehr erfahrene aktive Fondsmanagement und den bewährten Anlagestil, sollte dem Anleihefonds auch zukünftig eine deutliche Outperformance gegenüber der allgemeinen Entwicklung am Mittelstandsanleihenmarkt gelingen.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie Ausblick für 2021

14. Januar 2021, 23:35

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen Valneva SE

15. Januar 2021