wallstreet:online AG

  • WKN: A2GS60
  • ISIN: DE000A2GS609
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die wallstreet:online-Gruppe betreibt mit über 125 Mitarbeitern an den Standorten Berlin, Frankfurt, Kiel, Leipzig und München die Portale wallstreet-online.de, boersenNews.de, FinanzNachrichten.de und ARIVA.de. Mit rund 328 Mio. Seitenaufrufen (Stand 03/2020) ist die Gruppe der mit Abstand größte verlagsunabhängige Finanzportalbetreiber im deutschsprachigen Raum und die Finanz-Community Nr. 1. Täglich werden auf den Portalen über 12.000 Lesermeinungen zu Aktien und Kapitalanlagen veröffentlicht. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen von mehr als 400 Autoren runden das Angebot ab und machen die wallstreet-online.de zu einem umfassenden Informationsportal in allen Fragen zu Börse & Geldanlage. Darüber hinaus ist die wallstreet:online-Gruppe mit ihren Beteiligungen an FondsDISCOUNT.de und Smartbroker im Fintech-Bereich aktiv.

Aktuelle Termine

07.12.21 Analystenveranstaltung
22.11.21 Analystenveranstaltung
01.09.21 Analystenveranstaltung
09.21 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
08.21 Hauptversammlung
17.05.21 Analystenveranstaltung
03.05.21 Analystenveranstaltung
01.21 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
08.12.20 Analystenveranstaltung
16.11.20 Analysts' Conference

GBC-Fokusbox

Der spezialisierte „Bondpicker“: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds

Der offene Rentenfonds investiert hauptsächlich in ausgewählte Anleihen von Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das Kernstück des Investment-Ansatzes ist das KFM-Scoring-Modell, das speziell für diesen Mittelstandssektor entwickelt wurde. Durch das sehr erfahrene aktive Fondsmanagement und den bewährten Anlagestil, sollte dem Anleihefonds auch zukünftig eine deutliche Outperformance gegenüber der allgemeinen Entwicklung am Mittelstandsanleihenmarkt gelingen.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie Ausblick für 2021

14. Januar 2021, 23:35

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen Valneva SE

15. Januar 2021