NORDWEST Handel AG

  • WKN: 677550
  • ISIN: DE0006775505
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die NORDWEST Handel AG mit Sitz in Dortmund gehört seit 100 Jahren zu den leistungsstarken Verbundunternehmen des Produktionsverbindungshandels (PVH). Die Kernaufgaben des Verbandes zur Unterstützung der mehr als 1080 Fachhandelspartner aus den Bereichen Stahl, Bau-Handwerk-Industrie und Sanitär- und Heizungstechnik (Haustechnik) liegen in der Bündelung der Einkaufsvolumina und der Zentralregulierung sowie in umfangreichen Dienstleistungen. Damit stärkt NORDWEST mit attraktiven Konditionen, exklusiven Eigenmarken und speziellen Dienstleistungen die Position der Handelspartner im regionalen Wettbewerb. NORDWEST ist auch in Europa, insbesondere in den Schwerpunktländern Österreich, Schweiz, Frankreich, Polen sowie Benelux aktiv.

Dividendenpolitik

NORDWEST verfolgt eine variable und damit gewinnorientierte Dividendenpolitik, wodurch die Aktionäre an der erfolgreichen Geschäftsentwicklung des NORDWEST-Konzerns beteiligt werden. Grundsätzlich wird von der Verw [...]

Aktuelle Termine

13.11.20 Veröffentlichung Zwischenbericht per 30.09.2020
12.10.20 Veröffentlichung Geschäftsvolumen per 30.09.2020
14.08.20 Veröffentlichung Zwischenbericht per 30.06.2020
23.07.20 Hauptversammlung 2020, Dortmund
16.07.20 Bilanzpressekonferenz 2020, Dortmund
10.07.20 Veröffentlichung Geschäftsvolumen per 30.06.2020
15.05.20 Veröffentlichung Zwischenbericht per 31.03.2020
09.04.20 Veröffentlichung Geschäftsvolumen per 31.03.2020
27.03.20 Veröffentlichung Online Geschäftsbericht 2019
18.03.20 Veröffentlichung Eckdaten Konzern-/Jahresabschluss 2019

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

Aktueller Webcast

ADLER Group S.A.

Neunmonats-
Investor Call
Q3 2020

30. November 2020

Aktuelle Research-Studie

GK Software SE

Original-Research: GK Software SE (von Montega AG): Kaufen

30. November 2020