Deutsche Grundstücksauktionen AG

  • WKN: 553340
  • ISIN: DE0005533400
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Gegenstand der operativen Geschäftstätigkeit ist die Versteigerung von fremden Grundstücken und fremden grundstücksgleichen Rechten sowie die Vorbereitung und Abwicklung der Auktionen.

Die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) und ihre fünf Tochterunternehmen versteigern im Auftrag ihrer freiwilligen Immobilienverkäufer Objekte aus ganz Deutschland auf öffentlichen Auktionen (Versteigerungen). Die DGA Gruppe ist heute der Marktführer für privatrechtliche Auktionen von Immobilien in Deutschland. Als größtes Immobilien-Auktionshaus Deutschlands versteigern wir nach den Vorschriften der Gewerbe-/Versteigerverordnung Immobilien aller Art im Auftrag privater, kommerzieller und öffentlicher Eigentümer. Die DGA führt keine Zwangsversteigerungen durch. Darüber hinaus unterscheiden sich Auktionen von Immobilien auch vom Bieterverfahren . Die Auktionen werden von unseren öffentlich bestellten und vereidigten Grundstücksauktionatoren gemäß §34b Abs.5 Gewerbeordnung durchgeführt.

Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Termine

Dividende

27.06.2019: 1,00 EUR (Jährlich)

GBC im Fokus

ISA gAG: Attraktive Wandelanleihe

Die International School Augsburg begibt Wandelanleihe als weiteren Finanzierungsbaustein des geplanten Schulneubaus; unserer Einschätzung nach liegen attraktive Konditionen vor und die Anleihe ist von der ISA gAG solide finanzierbar; das Wertpapier ist aus unserer Sicht sowohl für das Unternehmen als auch für die Investoren ein attraktives Investment.

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Trotz turbulenten Marktumfeldes – Continental blickt zuversichtlich auf das zweite Halbjahr

09. August 2022, 08:30

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

q.beyond AG

Original-Research: q.beyond AG (von Montega AG): Kaufen

08. August 2022