SAP SE

  • WKN: 716460
  • ISIN: DE0007164600
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 18.02.2011 | 15:02

SAP AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution


SAP AG 

18.02.2011 15:02

Dissemination of a Voting Rights Announcement, transmitted by
DGAP - a company of EquityStory AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

On February 15, 2011 Klaus Tschira Stiftung gemeinnützige GmbH, Heidelberg, Germany, informed us according to Article 21 (1) WpHG that its percentage of voting rights in SAP AG fell below the threshold of 5% on February 14, 2011 and on that day amounted to 4.997% (61,302,955 voting rights). 18.02.2011 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de
Language: English Company: SAP AG Dietmar-Hopp-Allee 16 69190 Walldorf Deutschland Internet: www.sap.com End of Announcement DGAP News-Service

GBC im Fokus

HELMA Eigenheimbau mit Rekord-Auftragseingang

Die HELMA Eigenheimbau AG hat im Q4 2016 mit einem Auftragseingang von 96,3 Mio. € einen Rekordwert erreicht und damit die unterjährige Auftragsschwäche ausgeglichen. Auch auf Gesamtjahressicht wurde mit einem Auftragsplus von 6,5 % auf 286,8 Mio. € ein Bestwert markiert. Es zeigt sich zwar im Vergleich zum Vorjahr (+ 39,6 %) eine rückläufige Wachstumsdynamik, hier gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Aufträge in 2015 auch aufgrund von Sondereffekten (Vorzieheffekte, Veräußerung eines großen Wohnimmobilienprojektes) außerordentlich gut entwickelt hatten.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG): Kaufen

20. Januar 2017