Nexus AG

  • WKN: 522090
  • ISIN: DE0005220909
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 20.07.2011 | 17:30

NEXUS AG: Korrektur-Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


NEXUS AG 

20.07.2011 17:30

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Korrektur der Veröffentlichungen vom 14.06.2011 und 06.07.2011: FIL Investments International, Hildenborough, England, UK, hat uns gemäß § 21 Abs.1 WpHG am 07.06.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, Deutschland, am 02.06.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,60% (das entspricht 510.179 Stimmrechten) be-tragen hat. 3,60% (das entspricht 510.179 Stimmrechte) werden FIL Investments International gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG unter anderem von Fidelity Funds SICAV, einem Aktionär mit einem Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG von 3% oder mehr, zugerechnet. FIL Holdings Limited, Hildenborough, England, UK, hat uns gemäß § 21 Abs.1 WpHG am 07.06.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, Deutschland, am 02.06.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,60% (das entspricht 510.179 Stimmrechten) be-tragen hat. 3,60% (das entspricht 510.179 Stimmrechte) werden FIL Holdings Limited gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit Satz 2 WpHG unter anderem von Fidelity Funds SICAV, einem Aktionär mit einem Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG von 3% oder mehr, zugerechnet. FIL Limited, Hamilton, Bermuda, hat uns gemäß § 21 Abs.1 WpHG am 07.06.2011 mit-geteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG, Villingen-Schwenningen, Deutsch-land, am 02.06.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,60% (das entspricht 510.179 Stimmrechten) betragen hat. 3,60% (das entspricht 510.179 Stimmrechte) werden FIL Limited gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG unter anderem von Fidelity Funds SICAV, einem Aktionär mit einem Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG von 3% oder mehr, zugerechnet. 20.07.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: NEXUS AG Auf der Steig 6 78052 Villingen-Schwenningen Deutschland Internet: www.nexus-ag.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC im Fokus

Neue Selektion: GBC Best of m:access I.2017

In unserer "GBC Best of m:access“-Studie von 2016 erreichten neun von zehn Titel der GBC-Selektion eine positive Rendite. Auch für das laufende Jahr haben wir wieder eine Selektion zusammengestellt. Unsere aktuelle Einschätzung zu den Titeln sowie weitere Informationen zur Entwicklung des m:access finden Sie in der vollständigen Studie 'GBC Best of m:access I.2017', welche Sie auf unserer Homepage herunterladen können.

Event im Fokus

65. m:access Analystenkonferenz

Datum: 06.04.2017
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Börse München
Karolinenplatz 6
80333 München

Aktueller Webcast

Scout24 AG

Full Year Results 2016

29. März 2017

Aktuelle Research-Studie

Grand City Properties S.A.

Original-Research: GRAND CITY Properties S.A. (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

23. März 2017