EnBW Energie Baden-Württemberg AG

  • WKN: 522000
  • ISIN: DE0005220008
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.02.2011 | 19:37

EnBW Energie Baden-Württemberg AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


EnBW Energie Baden-Württemberg AG 

21.02.2011 19:37

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------


Korrektur der Veröffentlichung vom 18.02.2011, 14:38 Uhr:

Für die NECKARPRI GmbH, Stuttgart, Deutschland, wurde der EnBW Energie
Baden-Württemberg AG am 17. Februar 2011 folgende Mitteilung nach § 25 Abs.
1 WpHG (Finanzinstrumente) übermittelt:

Im Namen und im Auftrag der NECKARPRI GmbH teilen wir Ihnen gemäß § 25 Abs.
1 WpHG mit, dass die NECKARPRI GmbH seit dem 17. Februar 2011 keine
Finanzinstrumente mehr hält, die das Recht einräumen, Aktien an der EnBW
Energie Baden-Württemberg AG mit Sitz in der Durlacher Allee 93, 76131
Karlsruhe, zu beziehen. An diesem Tag hat die NECKARPRI GmbH damit die
Schwellen von 30%, 25%, 20%, 15%, 10% und 5% der Stimmrechte im Hinblick
auf entsprechende Finanzinstrumente unterschritten.


EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Durlacher Allee 93
76131 Karlsruhe
Telefon: +49 (07 21) 63-1 43 20
Telefax: +49 (07 21) 63-1 26 72
presse@enbw.com
www.enbw.com



21.02.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  EnBW Energie Baden-Württemberg AG
              Durlacher Allee 93
              76131 Karlsruhe
              Deutschland
Internet:     www.enbw.com
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

GBC-Fokusbox

Viel Potenzial: „GBC Top-Insideraktien“

Mit dem Kompendium „GBC Top-Insideraktien“ stellen wir Ihnen sechs der aus unserer Sicht aussichtsreichsten Insideraktien der vergangenen Wochen vor. Bei allen Unternehmen sehen wir auf Sicht der kommenden 12 Monate deutliches Kurspotenzial. Seit 2009 weisen die GBC-Insiderempfehlungen eine kumulierte Rendite von 75,4 % auf und haben damit die wichtigsten deutschen Indizes deutlich geschlagen.

Event im Fokus

47. m:access Analystenkonferenz

Datum: 09.10.2014
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Le Méridien Parkhotel Frankfurt
Wiesenhüttenplatz 28-38
60329 Frankfurt am Main

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Dea-Transaktion - Vollzugsvoraussetzungen UK

28. September 2014, 16:12

Aktueller Webcast

VTG Aktiengesellschaft

AAE acquisition

30. September 2014

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Canada Zinc Metals (von Content Professionals): Strong Buy Canada Zinc Metals

29. September 2014