Deutsche Wohnen AG

  • WKN: A0HN5C
  • ISIN: DE000A0HN5C6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 03.09.2012 | 10:02

Deutsche Wohnen AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution


Deutsche Wohnen AG 

03.09.2012 10:02

Dissemination of a Voting Rights Announcement, transmitted by
DGAP - a company of EquityStory AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.
---------------------------------------------------------------------------


On 30 August 2012, Cohen & Steers, Inc., New York, USA, has informed us
according to Article 21, Section 1 of the WpHG that its voting rights in
Deutsche Wohnen AG, Frankfurt, Germany, ISIN: DE000A0HN5C6, on 29 August
2012 have fallen below the threshold of 3% and amounted to 2,97% (this
corresponds to 4,343,933  voting rights).

These 2,97% (4,343,933  voting rights) are to be attributed to the company
according to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG in
connection with Article 22, Section 1, Sentence 2 of the WpHG.



03.09.2012 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements,
Financial/Corporate News and Press Releases.
Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Language:     English
Company:      Deutsche Wohnen AG
              Pfaffenwiese 300
              65929 Frankfurt
              Germany
Internet:     http://www.deutsche-wohnen.com
 
End of Announcement                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

GBC-Fokusbox

BHB Brauholding: Deutliches Kurspotenzial

Zum dritten Mal in Folge stieg der Bierabsatz in Bayern. Davon profitierte im Jahr 2013 auch die BHB Brauholding Bayern-Mitte AG. Das laufende Jahr ist mit einer Absatzsteigerung von 9,8 % in den ersten beiden Monaten glänzend angelaufen. Die bevorstehende Fußball-WM sollte den Bierkonsum zusätzlich ankurbeln. Vor diesem Hintergrund erwarten wir deutliche Umsatz- und Ergebniszuwächse. In Kombination mit der günstigen Bewertung ergibt sich für die Aktie ein deutliches Kurspotenzial.

Konferenz im Fokus

17. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Am 20. und 21. Mai präsentieren sich wieder 25 Gesellschaften aus dem Small-und Mid-Cap Bereich im The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Anteil ausländischer Aktionäre erreicht 40 Prozent. Kein Erwerb eigener Aktien gemäß § 4 Abs. 1 LuftNaSiG beabsichtigt.

22. April 2014, 13:17

Aktuelle Research-Studie

OpenLimit Holding AG

Original-Research: OpenLimit Holding AG (von Montega AG): Kaufen

24. April 2014