Amadeus FiRe AG

  • WKN: 509310
  • ISIN: DE0005093108
  • Land: Germany

Nachricht vom 28.06.2010 | 14:53

Amadeus FiRe AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


Amadeus FiRe AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1
WpHG (Aktie)

28.06.2010 14:53

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die MainFirst SICAV, Senningerberg, Luxemburg  hat uns gemäß § 21 Abs. 1
WpHG am 28.06.2010  mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Amadeus
FiRe AG, Frankfurt, Deutschland, ISIN: DE0005093108, WKN: 509310 am
21.06.2010  die Schwelle von 5% der Stimmrechte überschritten hat und an
diesem Tag 5,76% (das entspricht 299332 Stimmrechten) betragen hat.



28.06.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen
übermittelt durch die DGAP.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Amadeus FiRe AG
              Darmstädter Landstr. 116
              60598 Frankfurt
              Deutschland
Internet:     www.amadeus-fire.de
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

GBC-Research im Fokus

GBC MAX auf Rekordniveau

Der GBC MAX (ISIN: DE000SLA1MX8) markierte mit einem Kurs von 122,6 einen historischen Höchststand. Alleine im laufenden Jahr liegt die Performance des Anleihe-Index bei 3,8 %, nachdem im Jahr 2014 ein Plus von 5,5 %, bei einer insgesamt niedrigen Volatilität von 3,2 % (Basis: 12 Monate), erreicht wurde. Der GBC MAX umfasst derzeit 36 Unternehmensanleihen, wobei hier zuletzt eine konstante Entwicklung verzeichnet wurde. Dies ist maßgeblich auf die weiterhin sehr geringe Emissionsaktivität bei Mittelstandsanleihen zurückzuführen.

News im Fokus

Nach gutem ersten Halbjahr: Continental hebt Ausblick für bereinigte EBIT-Marge auf rund 11 Prozent an

04. August 2015, 08:30

Aktueller Webcast

Braas Monier Building Group S.A.

Q2 Results 2015

05. August 2015

Aktuelle Research-Studie

Cardiff Energy Corp.

Original-Research: Cardiff Energy Corp. (von Rockstone Research Ltd.): -

05. August 2015