SAP SE

  • WKN: 716460
  • ISIN: DE0007164600
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 29.02.2012 | 09:21

SAP AG: Release according to Article 26a of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution


SAP AG  / Total Voting Rights Announcement

29.02.2012 09:21

Total Voting Rights Announcement according to Article 26a of the WpHG,
transmitted by
DGAP - a company of EquityStory AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.
---------------------------------------------------------------------------

SAP AG hereby announces that at the end of the month February 2012 the
number of Voting Rights amounts to a total of 1228339598 Voting Rights.



29.02.2012 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements,
Financial/Corporate News and Press Releases.
Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Language:     English
Company:      SAP AG
              Dietmar-Hopp-Allee 16
              69190 Walldorf
              Germany
Internet:     www.sap.com
 
End of Announcement                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

App im Fokus


Financial News im Handumdrehen:
Neue DGAP.de App für die Apple Watch


Verpassen Sie ab jetzt keine Unternehmensmeldungen mehr mit der App "DGAP News". Auf der Apple Watch und dem iPhone werden Sie mit Push-Nachrichten sofort und direkt über alle DGAP-Meldungen wie Ad-hoc-Mitteilungen, Corporate News und Stimmrechtsmitteilungen der Unternehmen aus ihrer Watchlist informiert.

Konferenz im Fokus

19. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz


Für: Institutionelle Investoren, Presse
Wann: 20. & 21. Mai 2015, 9 bis 17 Uhr
Wo: The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels

GBC-Research im Fokus

BHB Brauholding: Ergebnisplus erwartet

Im Zuge des erstmals seit 8 Jahren wieder wachsenden Biermarktes in Deutschland markierte auch die BHB Brauholding AG im Jahr 2014 mit 16,28 Mio. € einen Umsatzrekord . Das Ergebnis war durch Sondereffekte belastet, so dass das EBIT mit 0,33 Mio. € das Vorjahresniveau von 0,34 Mio. € nicht ganz erreichte. Jedoch ist für 2015 mit einem deutlichen Ergebnisanstieg zu rechnen, flankiert von einem weiteren Umsatzwachstum auf 16,6 Mio. €. Unser Rating bleibt mit einem Kursziel von 3,65 € auf KAUFEN.

News im Fokus

Allianz SE: Vorläufige Ergebnisse der Allianz für das erste Quartal 2015

06. Mai 2015, 08:33

Aktueller Webcast

Rocket Internet SE

Full Year 2014 Results Presentation

05. Mai 2015

Aktuelle Research-Studie

CENIT AG

Original-Research: CENIT AG (von GBC AG): Halten

06. Mai 2015