Fabasoft AG

  • WKN: 922985
  • ISIN: AT0000785407
  • Land: Österreich

Nachricht vom 30.09.2010 | 21:00

Fabasoft AG: Veröffentlichung der Gesamtstimmrechte nach § 93 Abs. 1 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


Fabasoft AG  / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte

30.09.2010 21:00

Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 93 Abs. 1 BörseG,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------


Hiermit teilt die Fabasoft AG mit, dass die Gesamtzahl der Stimmrechte am
Ende des Monats September 2010 insgesamt 5.000.000 Stimmrechte beträgt.
Dies entspricht einem Grundkapital von EUR 5.000.000,00.



30.09.2010 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Fabasoft AG
              Honauerstraße 4
              4020 Linz
              Österreich
Internet:     www.fabasoft.com
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

GBC-Research im Fokus

KPS AG: Attraktive Dividende

Mit der Übernahme der getit hat sich die KPS AG den Wachstumsbereich der digitalen Wirtschaft erschlossen. Die 100-Mio.-€-Umsatzschwelle ist dadurch nachhaltig überschritten worden. Für 2014/15 gehen wir von Erlösen von 125 Mio. € sowie einem EBIT von 19,4 Mio. € aus und erwarten damit, dass die Prognosen des Managements übertroffen werden. Die KPS AG schüttet 0,28 € pro Aktie aus, was einer attraktiven Dividendenrendite von 4,1% entspricht.

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Vollzug des Dea-Verkaufs von Entscheidung der DECC nicht beeinflusst

01. März 2015, 12:32

Aktueller Webcast

MLP AG

Jahrespressekonferenz 2015

26. Februar 2015

Aktuelle Research-Studie

KTG Energie AG

Original-Research: KTG Energie AG (von GBC AG): Kaufen

02. März 2015