zooplus AG

  • WKN: 511170
  • ISIN: DE0005111702
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 27.12.2010 | 11:32

DGAP-DD: zooplus AG english



Notification concerning transactions by persons performing managerial
responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG

Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of
EquityStory AG.
The person with duty of notification is solely responsible for the content
of this announcement.

Details of the person subject to the disclosure requirement Company: Patt Vermögensverwaltung II GmbH Person performing managerial responsibilities, triggering the disclosure requirement for the legal person Details of the person performing managerial responsibilities Position: Member of a managing body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: Share ISIN/WKN of the financial instrument: DE0005111702 Type of transaction: Buy Date: 20.12.2010 Price: 54 Currency: EUR No. of items: 68740 Total amount traded: 3711960 Place: over the counter Information about the company with duty of publication Issuer: zooplus AG Sonnenstraße 15 80331 München Deutschland ISIN: DE0005111702 WKN: 511170 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 27.12.2010 DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de ID 12552

Management Interview

Aves One AG vor Turnaround

Matthias Greiffenberger von der GBC AG stuft die Aktie der Aves One AG als deutlich unterbewertet ein. Der Analyst erwartet schon bald den Turnaround bei dem Unternehmen, das Bahnwaggons, Seecontainer und zukünftig Logistikimmobilien vermietet. Es dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein, wann die Anleger die Aves-One-Aktie entdecken, so der GBC-Experte im Interview mit financial.de.

GBC im Fokus

The Grounds-Gruppe: Ein attraktiver Immobilienbestandshalter entsteht

Die The Grounds-Gruppe führt eine Kapitalerhöhung von bis zu 11,2 Mio. € durch. Der Erlös soll für den Aufbau des Immobilienbestands verwendet werden. Parallel dazu soll auch der Development-Bereich ausgebaut werden. Die Gesellschaft verfügt derzeit über fünf vertraglich gesicherte Entwicklungsprojekte sowie über weitere Projekte in einer fortgeschrittenen Verhandlungsphase mit einem Volumen von über 370 Mio. €. Das erfahrene Management hat demnach die Basis für weiteres Umsatz- und Ertragswachstum gelegt. Wir haben ein Kursziel von 5,40 € ermittelt, welches deutlich oberhalb des aktuellen Platzierungspreises von 2,20 € liegt. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

MPH Health Care AG

Original-Research: MPH Health Care AG (von GBC AG): Kaufen

15. Dezember 2017