zooplus AG

  • WKN: 511170
  • ISIN: DE0005111702
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 27.12.2010 | 11:32

DGAP-DD: zooplus AG english



Notification concerning transactions by persons performing managerial
responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG

Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of
EquityStory AG.
The person with duty of notification is solely responsible for the content
of this announcement.

Details of the person subject to the disclosure requirement Company: Patt Vermögensverwaltung II GmbH Person performing managerial responsibilities, triggering the disclosure requirement for the legal person Details of the person performing managerial responsibilities Position: Member of a managing body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: Share ISIN/WKN of the financial instrument: DE0005111702 Type of transaction: Buy Date: 20.12.2010 Price: 54 Currency: EUR No. of items: 68740 Total amount traded: 3711960 Place: over the counter Information about the company with duty of publication Issuer: zooplus AG Sonnenstraße 15 80331 München Deutschland ISIN: DE0005111702 WKN: 511170 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 27.12.2010 DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de ID 12552

News im Fokus

IRprint: Nachhaltiger Eindruck durch einen professionellen Ausdruck

Das Team von IRprint bietet für geschäftliche Dokumente einen persönlichen Service mit langjähriger Finanzmarktexpertise – angefangen bei der Erstellung von Textinhalten bis hin zum professionellen Druck sowohl im Digital- als auch Offsetdruckverfahren.

Nutzen Sie unser Knowhow in der Kapitalmarktkommunikation und unsere exklusive Kooperation mit CEWE, Europas Marktführer im Bereich Fotoservice mit herausragender Expertise im kommerziellen Online-Druck. So gelingt Ihnen sowohl inhaltlich als auch optisch ein glänzender Auftritt.

GBC im Fokus

SYGNIS AG will mit Innova-Übernahme Synergieeffekte heben

Die SYGNIS AG plant, mit den aktuellen Kapitalerhöhungen (bis zu 10 Mio. €) den Erwerb der Innova Biosciences Ltd. zu finanzieren, eines Spezialisten aus dem Bereich der Proteinmarkierung. Mit dem Erwerb des profitablen Unternehmens sollen Synergieeffekte gehoben, der Workflow erweitert und darüber hinaus die operativen Kennzahlen verbessert werden. Sowohl im Peer-Group-Vergleich als auch innerhalb eines DCF-Bewertungsmodells stufen wir den Kaufpreis als sehr attraktiv ein.

News im Fokus

Linde AG: Linde AG bestätigt grundsätzliche Einigung mit Praxair, Inc. über das Business Combination Agreement zu dem Zusammenschluss unter Gleichen vorbehaltlich Gremienzustimmung beider Seiten

24. Mai 2017, 16:20

Aktueller Webcast

Douglas Holding AG

6M Interim Financial Results

24. Mai 2017

Aktuelle Research-Studie

Edel AG

Original-Research: Edel AG (von Montega AG): Kaufen

24. Mai 2017