Medisana AG

  • WKN: 549254
  • ISIN: DE0005492540
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.03.2012 | 20:33

DGAP-DD: Medisana AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Firma: Cedar Holdings GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen
Person auslöst
Angaben zur Person mit Führungsaufgaben
Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005492540
Geschäftsart: Kauf
Datum: 15.03.2012
Kurs/Preis: 2,10
Währung: EUR
Stückzahl: 25000,00
Gesamtvolumen: 52500,00
Ort: ausserbörslich

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: Medisana AG
Jagenbergstr. 19
41468 Neuss
Deutschland
ISIN: DE0005492540
WKN: 549254


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung 
(c) DGAP 19.03.2012

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 14979

GBC-Research im Fokus

KPS AG: Attraktive Dividende

Mit der Übernahme der getit hat sich die KPS AG den Wachstumsbereich der digitalen Wirtschaft erschlossen. Die 100-Mio.-€-Umsatzschwelle ist dadurch nachhaltig überschritten worden. Für 2014/15 gehen wir von Erlösen von 125 Mio. € sowie einem EBIT von 19,4 Mio. € aus und erwarten damit, dass die Prognosen des Managements übertroffen werden. Die KPS AG schüttet 0,28 € pro Aktie aus, was einer attraktiven Dividendenrendite von 4,1% entspricht.

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Vollzug des Dea-Verkaufs von Entscheidung der DECC nicht beeinflusst

01. März 2015, 12:32

Aktueller Webcast

Braas Monier Building Group S.A.

Preliminary Results 2014

03. März 2015

Aktuelle Research-Studie

KTG Energie AG

Original-Research: KTG Energie AG (von GBC AG): Kaufen

02. März 2015