splendid medien AG

  • WKN: 727950
  • ISIN: DE0007279507
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.04.2012 | 05:45

splendid medien AG: TV-Lizenzvertrag mit dem ZDF


splendid medien AG / Schlagwort(e): Kooperation/Produkteinführung

23.04.2012 / 05:45


TV-Lizenzvertrag mit dem ZDF

(Köln - 23.04.2012) - Splendid Film GmbH, Köln, Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, Köln, hat einen mehrjährigen TV-Lizenzvertrag mit dem Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF), Mainz, für die Ausstrahlung mehrerer Filme im FreeTV in Deutschland, Österreich und in der deutschsprachigen Schweiz geschlossen.

Der Vertrag umfasst u. a. den Psychothriller 'Gone' mit Amanda Seyfried, der kürzlich von Splendid im Kino veröffentlicht wurde. Desweiteren ist auch der Katastrophenfilm 'The Hours' mit Paul Walker, der für die Kinoveröffentlichung im kommenden Jahr vorgesehen ist, im vereinbarten Paket enthalten.

'Wir freuen uns, mit diesem attraktiven Lizenzpaket unsere langjährige Partnerschaft mit dem ZDF fortzuführen', kommentiert Andreas R. Klein, Geschäftsführer der Splendid Film GmbH und Vorstandsvorsitzender der Splendid Medien AG.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Splendid Medien AG
Karin Opgenoorth
Alsdorfer Str. 3
50933 Köln
Tel.: 0221-95 42 32 99
Fax: 0221-95 42 32 613
karin.opgenoorth@splendid-medien.com



Ende der Corporate News


23.04.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



165964  23.04.2012

Übernahme im Fokus

Übernahmeangebot für die Epigenomics AG

Die Summit Hero Holding GmbH hat die Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Epigenomics AG veröffentlicht. Vorstand und Aufsichtsrat der Epigenomics AG begrüßen das Übernahmeangebot und empfehlen den Aktionären die Annahme.

Mit einer attraktiven Bar-Prämie von rund 50 % können sich die Epigenomics-Aktionäre eine der höchsten Übernahmeprämien seit 2014 in Deutschland sichern. Die Annahme des Übernahmeangebots ist bis zum 7. Juli 2017 möglich.

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Rock Tech Lithium Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Rock Tech Lithium Inc.

26. Juni 2017