BayWa AG

  • WKN: 519406
  • ISIN: DE0005194062
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.02.2012 | 09:21

Prolongation of the tender offer period for the takeover of Turners & Growers by BayWa AG


BayWa AG / Key word(s): Miscellaneous

07.02.2012 / 09:21


Prolongation of the tender offer period for the takeover of Turners & Growers by BayWa AG

BayWa AG has prolonged the tender offer period for the takeover of Turners & Growers (T&G), New Zealand's leading distributor, marketer and exporter of premium fresh produce, until 7 March 2012. This is a planned and regular prolongation as the Overseas Investment Office (OIO), New Zealand's regulatory authority, is still in the process of approving for this transaction.

BayWa currently has the consent of the shareholders for the takeover of nearly 70 percent of the shares in T&G. The takeover offer must remain open until the OIO has concluded its assessment. The German Federal Cartel Office gave its approval for the takeover of T&G by BayWa back in December 2011.




Contact:
Marion Danneboom, BayWa AG, Head of PR/Corporate Communication,
tel. +49 (0)89/92 22-36 80, Fax +49 (0)89/92 22-36 98,
e-mail: marion.danneboom@baywa.de


End of Corporate News


07.02.2012 Dissemination of a Corporate News, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de



155646  07.02.2012

GBC im Fokus

Euromicron: Positiver Trend setzt sich fort

Die Euromicron AG ist ein Technologieunternehmen, das auf die Digitalisierung von Infrastrukturen und die Vernetzung von IT-Strukturen spezialisiert ist. Euromicron ist gut in das GJ 2017 gestartet und konnte Umsatz und Ergebnis deutlich verbessern. Die vom Management jüngst umgesetzte Strategie, den Konzern auf wachstumsträchtige Geschäftsfelder wie „IoT“ (Internet of Things) oder „Digitalisierung“ auszurichten, trägt immer mehr Früchte. Aufgrund der zunehmenden Erschließung von „IoT“-Märkten und dem noch vorhandenen Synergie-Potenzial, gehen wir davon aus, dass dieser positive Trend umsatz- und ergebnisseitig fortgesetzt wird. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN und das Kursziel von 10,50 €.

News im Fokus

E.ON SE: E.ON in fortgeschrittenen Gesprächen hinsichtlich einer Vereinbarung, nach der die verbleibende Beteiligung an Uniper im Rahmen eines öffentlichen Übernahmeangebots von Fortum Anfang 2018 angedient werden könnte

20. September 2017, 12:03

Aktuelle Research-Studie

HOCHDORF Holding AG

Original-Research: HOCHDORF Holding AG (von Montega AG): Kaufen

21. September 2017