SAP SE

  • WKN: 716460
  • ISIN: DE0007164600
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 04.08.2010 | 13:07

SAP AG: Release according to Article 30e of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution


SAP AG / New loan issues and their warranties according to § 30e Para.
1, No. 2 of the WpHG [the German Securities Trading Act]

04.08.2010 13:07

Dissemination of a Post-admission Duties announcement according to Article
30e Para. 1, No. 2 WpHG, transmitted by
DGAP - a company of EquityStory AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

In August 2010 SAP AG issued a euro-denominated note in two tranches as follows: Note with three-year maturity: Aggregated nominal amount EUR 600 million Issue Price 99.857 % Coupon 2.25 % p.a. ISIN XS0530320281 Note with eighteen-month maturity: Aggregated nominal amount EUR 600 million Issue Price 99.863166667 % Coupon 1.75 % p.a. ISIN XS0530321255 The bonds are listed on the Luxembourg Stock Exchange. Further details are available on the website of the Luxembourg Stock Exchange (www.bourse.lu). 04.08.2010 Ad hoc announcement, Financial News and Press Release distributed by DGAP. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de
Language: English Company: SAP AG Dietmar-Hopp-Allee 16 69190 Walldorf Deutschland Internet: www.sap.com End of News DGAP News-Service

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz Gruppe steigert im 2Q 2017 operatives Ergebnis um 23 Prozent aufgrund von Verbesserungen in allen Geschäftsbereichen; operatives Ergebnis des Gesamtjahres wird voraussichtlich das obere Ende der avisierten Zielspanne erreichen

26. Juli 2017, 22:21

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von GBC AG): Halten

27. Juli 2017