ZhongDe Waste Technology AG

  • WKN: ZDWT01
  • ISIN: DE000ZDWT018
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.03.2012 | 09:26

ZhongDe Waste Technology AG: Verzögerungen bei der Fertigstellung von Energy-from-Waste-Anlagen führen zu Netto-Verlust für das Gesamtjahr 2011


ZhongDe Waste Technology AG  / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

30.03.2012 09:26

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Frankfurt, 30. März 2012 - Nach den vorläufigen, ungeprüften Berechnungen für das Geschäftsjahr 2011 belief sich der Nettoverlust der ZhongDe Waste Technology AG ('ZhongDe', 'das Unternehmen', Ticker 'ZEF') auf 8 Millionen Euro. Der Verlust entstand hauptsächlich aufgrund von Verzögerungen bei der Fertigstellung von sich derzeit im Bau befindlichen Energy-from-Waste-Anlagen. 2010 lag der Nettoverlust bei 0,9 Millionen Euro. Obwohl das vorläufige Ergebnis schlechter als erwartet ausfiel, sichert die Netto-Cash-Position von ZhongDe zum 31. Dezember 2011 mit rund 117 Millionen Euro dem Unternehmen die notwendige Flexibilität im Bereich BOT-Investitionen und bei der Projektfinanzierung.
Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: Kontakt William Jiuhua Wang Executive Director and CFO E-Mail: william.jw@zhongdetech.com Ying Sun Herriotstr. 1 60528 Frankfurt am Main Germany T: +49 69 67733 172 F: +49 69 67733 200 E-Mail: ying.sun@zhongde-ag.de Kirchhoff Consult AG Nicole Schüttforth Investor Relations Consultant T: +49 40 60 91 86 64 F: +49 40 60 91 86 60 E-Mail: nicole.schuettforth@kirchhoff.de 30.03.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: ZhongDe Waste Technology AG Herriotstraße 1 60528 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: + 49 69 67733 172 Fax: + 49 69 67733 200 E-Mail: ying.sun@zhongde-ag.de Internet: www.zhongde-ag.de ISIN: DE000ZDWT018 WKN: ZDWT01 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC im Fokus

HELMA Eigenheimbau mit Rekord-Auftragseingang

Die HELMA Eigenheimbau AG hat im Q4 2016 mit einem Auftragseingang von 96,3 Mio. € einen Rekordwert erreicht und damit die unterjährige Auftragsschwäche ausgeglichen. Auch auf Gesamtjahressicht wurde mit einem Auftragsplus von 6,5 % auf 286,8 Mio. € ein Bestwert markiert. Es zeigt sich zwar im Vergleich zum Vorjahr (+ 39,6 %) eine rückläufige Wachstumsdynamik, hier gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Aufträge in 2015 auch aufgrund von Sondereffekten (Vorzieheffekte, Veräußerung eines großen Wohnimmobilienprojektes) außerordentlich gut entwickelt hatten.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG): Kaufen

20. Januar 2017