Matth. Hohner Aktiengesellschaft

  • WKN: 607900
  • ISIN: DE0006079007
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 03.04.2012 | 15:23

Veränderungen im Vorstand der Matth. Hohner AG


Matth. Hohner Aktiengesellschaft  / Schlagwort(e): Personalie

03.04.2012 15:23

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad Hoc Meldung nach § 15 WpHG

Veränderungen im Vorstand der Matth. Hohner AG

Der Aufsichtsrat der Matth. Hohner AG hat in seiner Sitzung vom 02. April
2012 die Bestellung von Herrn Manfred Stöhr zum Mitglied des Vorstands der
Matth. Hohner AG mit sofortiger Wirkung widerrufen und Herrn Clayman Bruce
Edwards zum weiteren Mitglied des Vorstands bestellt.

Herr Edwards ist bereits als Geschäftsführer der Hohner Inc., USA, für die
Hohner Gruppe tätig.

Trossingen, den 3. April 2012

Matth. Hohner AG


03.04.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Matth. Hohner Aktiengesellschaft
              Andreas - Koch - Str.9
              78647 Trossingen
              Deutschland
Telefon:      07425-20318
Fax:          07425-20426
E-Mail:       tmauch@hohner.de
Internet:     www.hohner.eu
ISIN:         DE0006079007
WKN:          607900
Börsen:       Regulierter Markt in Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

App im Fokus


Financial News im Handumdrehen:
Neue DGAP.de App für die Apple Watch


Verpassen Sie ab jetzt keine Unternehmensmeldungen mehr mit der App "DGAP News". Auf der Apple Watch und dem iPhone werden Sie mit Push-Nachrichten sofort und direkt über alle DGAP-Meldungen wie Ad-hoc-Mitteilungen, Corporate News und Stimmrechtsmitteilungen der Unternehmen aus ihrer Watchlist informiert.

GBC-Research im Fokus

CytoTools AG: Verzögerungen in Indien, aber positiver Verlauf in Europa

Die CytoTools AG gab am 4. März 2015 bekannt, dass es bei der Zulassung des Wundheilpräparates DermaPro in Indien zu Verzögerungen kommt. Die für den europäischen Markt bestimmten Indikationen DFU und VLU liefen aber weiterhin planmäßig. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem CytoTools-Vorstand Dr. Freyberg über die Entwicklung in Indien, aber auch über den positiven Verlauf der europäischen Zulassung für DermaPro gesprochen.

News im Fokus

VOLKSWAGEN AG

25. April 2015, 17:38

Aktueller Webcast

InTiCa Systems AG

Bilanzpressekonferenz 2015

23. April 2015

Aktuelle Research-Studie

OpenLimit Holding AG

Original-Research: OpenLimit Holding AG (von Montega AG): Kaufen

24. April 2015