ZEAG Energie AG

  • WKN: 781600
  • ISIN: DE0007816001
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.03.2012 | 16:30

ZEAG Energie AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Gößmann scheidet aus


ZEAG Energie AG  / Schlagwort(e): Personalie

02.03.2012 16:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

ZEAG Energie AG

Heilbronn

ISIN: DE0007816001 - WKN: 781600

Ad-hoc Mitteilung nach § 15 WpHG

ZEAG Energie AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Gößmann scheidet aus

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der ZEAG Energie AG, Herr Dr. Thomas
Gößmann, hat heute sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats
der ZEAG Energie AG niedergelegt.

Herr Dr. Gößmann war bisher in seiner Hauptfunktion Mitglied des Vorstands
der EnBW Regional AG und ist als Geschäftsführer zur terranets bw GmbH
(vormals GVS Netz GmbH) gewechselt. Da in seiner neuen Funktion eine
weitere Organfunktion bei einem vertikal integrierten
Energieversorgungsunternehmen nach § 10c Abs. 3 Satz 1 EnWG nicht möglich
ist, hat Herr Dr. Gößmann sein Aufsichtsratsmandat bei der ZEAG Energie AG
mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

Die Aufgaben von Herrn Dr. Gößmann bei der ZEAG Energie AG werden bis auf
weiteres durch den stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Herrn
Walter Böhmerle, übernommen. Herr Böhmerle gehört dem Aufsichtsrat der ZEAG
Energie AG seit vielen Jahren an und ist mit dem Unternehmen sehr gut
vertraut, so dass ein geordneter Übergang der Amtsgeschäfte sichergestellt
ist.

Heilbronn, den 02.03.2012

Der Vorstand


02.03.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  ZEAG Energie AG
              Weipertstr. 41
              74076 Heilbronn
              Deutschland
Telefon:      07131/ 610 - 1000
Fax:          07131/ 610 - 1050
E-Mail:       eckard.veil@zeag-energie.de
Internet:     www.zeag-energie.de
ISIN:         DE0007816001
WKN:          781600
Börsen:       Regulierter Markt in Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

Anleihe im Fokus

Eyemaxx Anleihe: Attraktiver Festzins von jährlich 8,00 % + Inflationsschutz

Kupon: 8,00% p.a.
Zeichnungsfrist:15.09.2014 - 29.09.2014 (vorbehaltlich vorzeitiger Schließung)
Stückelung: 1.000 EUR
Laufzeit: 5,5 Jahre
WKN: A12T37
ISIN: DE000A12T374

IPO im Fokus

Snowbird: Feinste Daunen fürs Depot

Snowbird AG (WKN: A1PHEL), einer der weltweit größten Daunenveredler geht an die Börse Frankfurt, Prime Standard. Bis zum 24.09. besteht Gelegenheit erstmals in den stark wachsenden Markt für Daunen zu investieren. Es werden bis zu 10 Mio. Aktien aus einer Kapitalerhöhung zu je 5,50 bis 6,00 Euro angeboten. Alle Altgesellschafter bleiben langfristig dabei.

GBC-Fokusbox

Viel Potenzial: „GBC Top-Insideraktien“

Mit dem Kompendium „GBC Top-Insideraktien“ stellen wir Ihnen sechs der aus unserer Sicht aussichtsreichsten Insideraktien der vergangenen Wochen vor. Bei allen Unternehmen sehen wir auf Sicht der kommenden 12 Monate deutliches Kurspotenzial. Seit 2009 weisen die GBC-Insiderempfehlungen eine kumulierte Rendite von 75,4 % auf und haben damit die wichtigsten deutschen Indizes deutlich geschlagen.

Event im Fokus

47. m:access Analystenkonferenz

Datum: 09.10.2014
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Le Méridien Parkhotel Frankfurt
Wiesenhüttenplatz 28-38
60329 Frankfurt am Main

News im Fokus

Linde AG: Linde erneut im Dow Jones Sustainability World Index

15. September 2014, 08:30

Aktueller Webcast

PNE WIND AG

Analysts conference

15. September 2014

Aktuelle Research-Studie

MS Industrie AG

Original-Research: MS Industrie AG (von GBC AG): Kaufen

15. September 2014