RHÖN-KLINIKUM AG

  • WKN: 704230
  • ISIN: DE0007042301
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.01.2017 | 08:45

DGAP-DD: RHÖN-KLINIKUM AG english


Notification and public disclosure of transactions by persons discharging managerial responsibilities and persons closely associated with them

10.01.2017 / 08:45
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


1. Details of the person discharging managerial responsibilities / person closely associated

a) Name
Name and legal form: B. Braun Melsungen Aktiengesellschaft

2. Reason for the notification

a) Position / status
Person closely associated with:
Title: Prof. Dr. h. c.
First name: Ludwig Georg
Last name(s): Braun
Position: Member of the administrative or supervisory body

b) Initial notification

3. Details of the issuer, emission allowance market participant, auction platform, auctioneer or auction monitor

a) Name
RHÖN-KLINIKUM AG

b) LEI
529900MVGMIVUDQY9E20 

4. Details of the transaction(s)

a) Description of the financial instrument, type of instrument, identification code
Type: Share
ISIN: DE0007042301

b) Nature of the transaction
Acquisition

c) Price(s) and volume(s)
Price(s) Volume(s)
25.405 EUR 635125.00 EUR

d) Aggregated information
Price Aggregated volume
25.405 EUR 635125.00 EUR

e) Date of the transaction
2017-01-09; UTC+1

f) Place of the transaction
Outside a trading venue



10.01.2017 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

Übernahme im Fokus

Übernahmeangebot für die Epigenomics AG

Die Summit Hero Holding GmbH hat die Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Epigenomics AG veröffentlicht. Vorstand und Aufsichtsrat der Epigenomics AG begrüßen das Übernahmeangebot und empfehlen den Aktionären die Annahme.

Mit einer attraktiven Bar-Prämie von rund 50 % können sich die Epigenomics-Aktionäre eine der höchsten Übernahmeprämien seit 2014 in Deutschland sichern. Die Annahme des Übernahmeangebots ist bis zum 7. Juli 2017 möglich.

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Hawesko Holding AG

Original-Research: Hawesko Holding AG (von GSC Research GmbH): Halten

27. Juni 2017