mybet Holding SE

  • WKN: A2LQ00
  • ISIN: DE000A2LQ009
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 03.01.2018 | 17:00

DGAP-DD: mybet Holding SE english


Notification and public disclosure of transactions by persons discharging managerial responsibilities and persons closely associated with them

03.01.2018 / 17:00
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


1. Details of the person discharging managerial responsibilities / person closely associated

a) Name
Title:
First name: Annette
Last name(s): Reimer

2. Reason for the notification

a) Position / status
Person closely associated with:
Title:
First name: Maurice
Last name(s): Reimer
Position: Member of the administrative or supervisory body

b) Initial notification

3. Details of the issuer, emission allowance market participant, auction platform, auctioneer or auction monitor

a) Name
mybet Holding SE

b) LEI
391200ODO3BMYZKNTZ93 

4. Details of the transaction(s)

a) Description of the financial instrument, type of instrument, identification code
Type: Debt instrument
ISIN: DE000A1X3GJ8

b) Nature of the transaction
Disposal

c) Price(s) and volume(s)
Price(s) Volume(s)
105.00 EUR 15540.00 EUR

d) Aggregated information
Price Aggregated volume
105.00 EUR 15540.00 EUR

e) Date of the transaction
2017-12-28; UTC+1

f) Place of the transaction
Outside a trading venue



03.01.2018 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

PANTAFLIX: „Starkes Momentum“

Die PANTAFLIX AG ist kraftvoll in allen Geschäftsbereichen unterwegs und will neue Geschäftsfelder erschließen. „Unsere VoD-Plattform wächst rasant. Für PANTAFLIX eröffnen sich derzeit global gesehen Möglichkeiten, die es bis vor Kurzem noch gar nicht gab.“ Vorstandsvorsitzender (CEO) Stefan Langefeld und Chief Production Officer (CPO) Nicolas Paalzow erklären im Financial.de-Interview die nächsten Schritte des Medienkonzerns.

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

20. Juli 2018