EQS Group AG

  • WKN: 549416
  • ISIN: DE0005494165
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.12.2017 | 13:45

Auszeichnung: EQS Group ist 'Top-Arbeitgeber Mittelstand 2018'


DGAP-Media / 12.12.2017 / 13:45

Die EQS Group ist "Top-Arbeitgeber Mittelstand 2018". Diese Auszeichnung für Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die von ihren aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern als besonders attraktiv eingestuft werden, vergaben in diesem Jahr erstmals FOCUS-BUSINESS und kununu, Europas führende Arbeitgeber-Bewertungsplattform. In der Studie wurden mehr als 324.000 Bewertungen von Arbeitnehmern zu insgesamt 13.000 Unternehmen untersucht. Um die Auszeichnung zu erhalten mussten mehrere Kriterien erfüllt werden, darunter eine durchschnittliche Bewertung von mindestens 4,15 auf einer Skala bis 5.

"Wir freuen uns sehr über die vielen positiven Bewertungen, die zu dieser Auszeichnung geführt haben und sich auch mit den Ergebnissen unserer jährlichen Mitarbeiterumfrage decken", kommentiert Iris Hertkorn, Head of Human Resources bei der EQS Group, die erfreulichen Ergebnisse der Studie.

Vor der angekündigten Investitionsoffensive mit vielen Neueinstellungen kann sich die EQS Group damit nochmals als attraktiver Arbeitgeber präsentieren: "Qualifizierte Mitarbeiter sind unser wichtigster Erfolgsfaktor und spielen im Rahmen unserer Wachstumsstrategie eine zentrale Rolle. Durch die Erweiterung unserer Unternehmensstrategie wächst auch der Personalbedarf und wir verstärken uns gerade in vielen Bereichen", sagt Christian Pfleger, COO der EQS.

Eine Übersicht über die offenen Stellen für Entwickler, aber auch im Projektmanagement und Vertrieb findet sich unter www.eqs.com/de/karriere


Kontakt:
Alexander Mrohs
+49 (0)89 210 298-420
alexander.mrohs@eqs.com


Über EQS Group:

Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Investor Relations, Corporate Communications und Compliance. Mehr als 8.000 Unternehmen weltweit sind dank der Produkte und Services in der Lage, komplexe nationale und internationale Informationsanforderungen, Meldepflichten und Richtlinien sicher, effizient und zeitgleich zu erfüllen und Stakeholder weltweit zu erreichen.

Das EQS COCKPIT, eine cloud-basierte Plattform, bildet dazu die Arbeitsprozesse von IR-, Communications- und Compliance-Managern digital ab, kommuniziert mit der Unternehmenswebsite und verbreitet Mitteilungen über eines der wichtigsten globalen Newswire. Produkte wie Websites, IR Tools, digitale Unternehmensberichte und Webcasts machen EQS Group zum digitalen Komplettanbieter.

Die EQS Group wurde im Jahr 2000 in München gegründet und hat sich kontinuierlich vom Start-up zum internationalen Konzern mit Standorten in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt entwickelt. Der Konzern beschäftigt weltweit rund 400 Mitarbeiter.



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: EQS Group AG
Schlagwort(e): Unternehmen

12.12.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

News im Fokus

Philion SE steigt bei DEINHANDY ein:
Einer der Top 3 der netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister in Deutschland entsteht

Die Philion SE hat ein klares Ziel: Den Wandel im deutschen Telekommunikationsmarkt nutzen und einen der drei führenden netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister aufbauen. Mit dem Einstieg beim führenden Onlineshop für Mobilfunk DEINHANDY kommt Philion dem Ziel einen bedeutenden Schritt näher. DEINHANDY zählt zu den am schnellsten wachsenden E-Commerce Plattformen in Deutschland.

GBC-Fokusbox

Erfolgreiches Weihnachtsgeschäft in Aussicht: LUDWIG BECK bestätigt Guidance

Bei der Ludwig Beck AG läuft das wichtige vierte Quartal. Zwar konnte durch den langanhaltenden und heißen Sommer weniger Herbstmode als im Vorjahreszeitraum umgesetzt werden, die Prognose für das Gesamtjahr wurde jedoch bestätigt. Das vierte Quartal ist für den Einzelhandel der wichtigste Umsatz- und Ergebnislieferant und sollte mit dem Weihnachtsgeschäft deutlich wetterunabhängiger als die übrigen Quartale sein. Bei unserem Kursziel von 36,50 € je Aktie vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel mit guter Entwicklung im dritten Quartal

15. November 2018, 07:30

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast

20. November 2018

Aktuelle Research-Studie

Pro Kapital Grupp

Original-Research: Pro Kapital Grupp AS (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

16. November 2018