DATAGROUP SE

  • WKN: A0JC8S
  • ISIN: DE000A0JC8S7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.07.2018 | 07:33

DATAGROUP SE erweitert den Vorstand

DGAP-News: DATAGROUP SE / Schlagwort(e): Personalie

12.07.2018 / 07:33
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


DATAGROUP SE erweitert den Vorstand

Pliezhausen, 12. Juli 2018. Der Aufsichtsrat von DATAGROUP hat die Erweiterung des Vorstands um die Position des Chief Production Officer beschlossen. Andreas Baresel wird diese Funktion mit dem Start des neuen Geschäftsjahres zum 01. Oktober 2018 übernehmen. Seine Aufgabe ist die übergreifende Leitung der einzelnen Service-Fabriken innerhalb des Konzerns.

"Ich freue mich, dass Andreas Baresel den Vorstand mit dieser neu geschaffenen Position ergänzen wird", so DATAGROUP-CEO Max H.-H. Schaber. "Wir wollen die IT-Fabriken koordinieren, um für unsere Kunden den bestmöglichen Service aus einer Hand zu bieten."

Andreas Baresel (43) wird diese Verantwortung für die Leitungs- und Koordinationsaufgabe als Vorstand übernehmen und dabei gleichzeitig operativer Geschäftsführer der IT-Fabriken werden. Mit dieser Organisationsform wird sichergestellt, dass die überaus komplexen CORBOX-Services ideal aufeinander abgestimmt produziert werden. Baresel arbeitet seit 2012 als Director der DATAGROUP Business Solutions GmbH. Dort war er verantwortlich für die Entwicklung und den Ausbau des IT-Services-Geschäfts in Süd-Deutschland. Aktuell ist er Geschäftsführer dieser größten DATAGROUP-Einheit.

DATAGROUP bietet ihren Kunden mit der CORBOX-Produktfamilie IT-Services produziert nach industriellen Maßstäben an. Aus diesem Full Service Angebot können sich Kunden je nach Bedarf modulare Lösungen zusammenstellen, beispielsweise für die Nutzung von Private-, Public- und Hybrid-Cloud-Lösungen, das Application Management oder den Betrieb von SAP-Systemlandschaften.

Über DATAGROUP:
DATAGROUP ist eines der führenden deutschen IT-Service-Unternehmen. Über 2.000 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland konzipieren, implementieren und betreiben IT-Infrastrukturen und Business-Applikationen wie z. B. SAP. Mit ihrem Produkt CORBOX ist DATAGROUP ein Full-Service-Provider und betreut für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber über 600.000 IT-Arbeitsplätze weltweit. Kurz gesagt: We manage IT. Das Unternehmen wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Durch ihre "buy and turn around"- bzw. "buy and build"- Strategie nimmt DATAGROUP aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service-Marktes teil.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
DATAGROUP SE
Sarah Berger-Niemann
Wilhelm-Schickard-Str. 7
72124 Pliezhausen
Fon +49 7127 970-060
Fax +49 7127 970-033
sarah.berger-niemann@datagroup.de



 


12.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

News im Fokus

Philion SE steigt bei DEINHANDY ein:
Einer der Top 3 der netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister in Deutschland entsteht

Die Philion SE hat ein klares Ziel: Den Wandel im deutschen Telekommunikationsmarkt nutzen und einen der drei führenden netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister aufbauen. Mit dem Einstieg beim führenden Onlineshop für Mobilfunk DEINHANDY kommt Philion dem Ziel einen bedeutenden Schritt näher. DEINHANDY zählt zu den am schnellsten wachsenden E-Commerce Plattformen in Deutschland.

GBC-Fokusbox

Erfolgreiches Weihnachtsgeschäft in Aussicht: LUDWIG BECK bestätigt Guidance

Bei der Ludwig Beck AG läuft das wichtige vierte Quartal. Zwar konnte durch den langanhaltenden und heißen Sommer weniger Herbstmode als im Vorjahreszeitraum umgesetzt werden, die Prognose für das Gesamtjahr wurde jedoch bestätigt. Das vierte Quartal ist für den Einzelhandel der wichtigste Umsatz- und Ergebnislieferant und sollte mit dem Weihnachtsgeschäft deutlich wetterunabhängiger als die übrigen Quartale sein. Bei unserem Kursziel von 36,50 € je Aktie vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel mit guter Entwicklung im dritten Quartal

15. November 2018, 07:30

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast

20. November 2018

Aktuelle Research-Studie

Pro Kapital Grupp

Original-Research: Pro Kapital Grupp AS (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

16. November 2018