VSP Financial Services AG

  • WKN: -
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 04.04.2016 | 09:00

VSP Financial Services AG: SOLIT Gruppe wird international / Strategische Kooperation mit der FINANCE SALES GmbH

DGAP-News: VSP Financial Services AG / Schlagwort(e): Kooperation/Produkteinführung

2016-04-04 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


 

SOLIT Gruppe wird international / Strategische Kooperation mit der FINANCE SALES GmbH
 

Wiesbaden, 04. April 2016. Die SOLIT Gruppe aus Wiesbaden verzeichnet seit Jahresanfang eine stark gestiegene Nachfrage nach Gold & Silber in physischer Form. Im Rahmen einer strategischen Kooperation mit der FINANCE SALES GmbH werden sämtlichen Edelmetall-Investmentlösungen ab April nunmehr auch in Österreich und Frankreich (inkl. Monaco) angeboten. In der Schweiz übernimmt die fairvesta Vermögensverwaltung AG den Vertrieb der SOLIT Gruppe.


Immer mehr Anlegern weltweit wird bewusst, dass das geldpolitische Experiment der Null-Zinsen und zeitgleichen Anleihekäufe der Zentralbanken deutlich länger und ausgiebiger praktiziert werden wird als angenommen - mit ungewissem Ausgang. In Anbetracht immer verzweifelter geldpolitischer Maßnahmen und Ankündigungen kommen die Vorteile der monetären Edelmetalle Gold & Silber zum Zwecke des langfristigen Vermögensschutzes zum Tragen. Dies führt zu einer stark gestiegenen Nachfrage nach den physischen Edelmetall-Investmentlösungen der SOLIT Gruppe. "Bereits seit 15 Jahren wertet Gold gegen alle Hauptwährungen der Welt konstant mit annähernd zweistelliger Rendite auf, kurzfristige Schwankungen inklusive. Dies verwundert nicht, verfügen doch - geschichtlich erstmalig - alle Währungen unserer Zeit über keinerlei materielle Deckung mehr, wodurch sie den immer weiter führenden geldpolitischen Experimenten hilflos ausgeliefert sind und somit die Funktion der Wertaufbewahrung nicht erfüllen," erläutert Robert Vitye, Geschäftsführer der SOLIT Gruppe, den langfristigen Trend.


Internationalisierung schreitet voran

Durch den Abschluss einer strategischen Kooperation mit der FINANCE SALES GmbH und der fairvesta Vermögensverwaltung AG werden die Anlagekonzepte der SOLIT Gruppe - der Direktkauf aller gängigen Edelmetall-Anlagemünzen und -barren zur Lieferung nach Hause (SICHERKAUF), das Edelmetalldepot zum effizienten Vermögensauf- und Ausbau bis zur bankenunabhängigen Einzelverwahrung von Edelmetallen in Deutschland, der Schweiz oder Kanada (SICHERLAGER) - ab April auch exklusiv in Österreich, der Schweiz und Frankreich (inkl. Monaco) angeboten. "Die neuen Kooperationen sind geradezu ideal, da unsere Partner über langjährig etablierte und qualitativ hochwertige Vertriebskanäle im europäischen Ausland verfügen", freut sich Robert Vitye. "Papierwährungen laufen immer Gefahr, an Kaufkraft zu verlieren. Dafür gibt es genügend Beispiele auch in der deutschen Geschichte. Physische Edelmetalle sollten daher heutzutage einen festen Basisbaustein eines jeden Kundenportfolios darstellen" sagt Dr. Ullrich Hammer, Geschäftsführer der FINANCE SALES GmbH. "Das Lösungsportfolio der SOLIT Gruppe als langjährig etablierte und auf dieses Segment spezialisierte Anbieterin hat uns überzeugt. Unsere Prüfungen durch erfahrene Analysten, Experten und Juristen haben wir erfolgreich abgeschlossen, SOLIT ergänzt unsere Auswahl an Exklusivprodukten sehr gut und festigt unsere Stellung als Vertriebsplattform für Sachwerte."


Roadshow für alle Sachwertexperten!

Die physischen Edelmetall-Investmentlösungen der SOLIT Gruppe werden gemeinsam mit einer weiteren Auswahl an Exklusivprodukten auf der FINANCE SALES Roadshow an insgesamt 15 Veranstaltungsorten in Deutschland, der Schweiz und Frankreich vorgestellt. Anmeldungen zur Roadshow sowie weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: www.finance-sales.de/events


SOLIT Gruppe

Substanzoptimiert, liquide, transparent - auf diesen Säulen ist seit Unternehmensgründung im Jahr 2008 die Angebotspalette aufgebaut worden, zum Zwecke der realen Vermögenssicherung sowie zur Nutzung der außergewöhnlichen Chancen im Bereich der physischen Anlagen in die monetären Edelmetalle Gold und Silber. Die SOLIT Gruppe ist heute anerkannter Kompetenzträger im Edelmetallsektor und bietet innovative und nachhaltige Investmentlösungen in diesem Segment. Durch die ausschließlich eigenkapitalfinanzierten und bankenunabhängigen SOLIT-Konzepte wurde ein Investitionskapital in dreistelliger Millionenhöhe veranlagt. SOLIT hat sich als führender Ansprechpartner zur professionellen Begleitung von Finanzdienstleistern im Zusammenhang mit der Vermittlung bedarfs- und zeitgemäßer physischer Edelmetall-Investments etabliert. SOLIT verfügt neben dem Firmensitz in Wiesbaden über Repräsentanzen in Hamburg, Zürich sowie Arichat (Nova Scotia / Kanada).



FINANCE SALES GmbH

Das Unternehmen mit Sitz in Offenbach am Main hat sich auf die Auswahl und den Vertrieb von ausgewählten Qualitätsprodukten spezialisiert. Getreu dem Motto "Klasse statt Masse" stellt FINANCE SALES rechtssichere Beratungsqualität, hohe Kundenzufriedenheit und maximalen Verbraucherschutz in den Mittelpunkt und setzt damit neue Maßstäbe für unabhängige Finanzberater und Versicherungsvermittler.

 

 

Pressekontakt

Kristina Hirschfeld
email: hirschfeld@solit-kapital.de               

SOLIT Management GmbH             
Borsigstr. 18
65205 Wiesbaden



Telefon: 06122-5870-70
Fax: 06122-5870-77
www.solit-kapital.de
   


2016-04-04 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



show this

Management Interview

mic AG: „Lassen Sie sich überraschen!“

Neustart für die mic AG: Mit frischem Kapital will die Münchner Beteiligungsgesellschaft neue Wachstumsfelder in den Bereichen Blockchain und Fintech erschließen: „Mit einer großen Gesellschaft in der Softwareentwicklung im Blockchain-Bereich bin ich in konkreten Verhandlungen“, verrät mic-Vorstand Andreas Empl im Interview mit Financial.de. Die mic-Aktie sieht er weit unter Wert gehandelt: „Dem jetzigen Portfoliowert von über 20 Mio. Euro steht eine Börsenbewertung von nur rund 10 Mio. Euro gegenüber.“

GBC im Fokus

M1 Kliniken AG: Kursziel angehoben

Die M1 Kliniken AG hat den eingeschlagenen Wachstumskurs mit einem Umsatzanstieg von 20,3 % auch im ersten Halbjahr fortgesetzt. Analog dazu gelang es der Gesellschaft, einen überproportionalen Anstieg des EBIT um 36,5% zu erreichen und unsere Erwartungen zu übertreffen. Wir haben auf dieser Grundlage unsere Umsatz- und Ergebnisschätzungen angehoben. Bei einem Kursziel von 16,15 € ergibt sich ein hohes Kurspotenzial - damit lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia und die französische Groupe SNI unterzeichnen Partnerschaftsvereinbarung (News mit Zusatzmaterial)

18. Oktober 2017, 12:50

Aktueller Webcast

Vonovia SE

Memorandum of Understanding Signed with France’s Largest Residential Landlord Société Nationale Immobilière (SNI)

18. Oktober 2017

Aktuelle Research-Studie

FinTech Group AG

Original-Research: FinTech Group AG (von GBC AG): Kaufen

19. Oktober 2017