One Square Advisory Services GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 11.08.2017 | 17:38

One Square Advisory Services GmbH: G&P GmbH & Co. KG: SolarWorld AG (WKN: A1YCN1 / WKN: A1YDDX) - Gläubigerversammlung stimmt Kaufvertrag mit SolarWorld Industries GmbH zu

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

11.08.2017 / 17:38
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


München, 11. August 2017 - Die SolarWorld AG hat heute folgende Corporate News veröffentlicht:

"Die Gläubigerversammlungen der SolarWorld AG, der SolarWorld Industries Sachsen GmbH, der SolarWorld Innovations GmbH sowie der SolarWorld Industries Thüringen GmbH haben am heutigen Tag dem Abschluss eines Kaufs- und Übertragungsvertrags über wesentliche Vermögensteile der vorgenannten Gesellschaften an die SolarWorld Industries GmbH zugestimmt. Die Transaktion wurde überdies ebenfalls am heutigen Tage vom Bundeskartellamt freigeben. Die Gesellschaft rechnet mit einem Vollzug der Transaktion (Closing) im Laufe der kommenden Woche."

Die gemeinsamen Vertreter haben die Anleihegläubiger auf der Gläubigerversammlung vertreten und laden zu einer Telefonkonferenz am Mittwoch, den 16.08.2017 um 10 Uhr MESZ ein, in der sie über die Versammlung berichten werden. Interessierte Gläubiger beider Anleihen können sich unter der E-Mailadresse der G&P GmbH & Co. KG: solarworld@onesquareadvisors.com, gegen Nachweis ihrer Gläubigerstellung anmelden. Der Nachweis der Gläubigerstellung erfolgt durch Depotauszug, der nicht älter als 2 Wochen sein darf. Bei Rückfragen stehen ihnen die G&P GmbH & Co. KG unter der Emailadresse solarworld@onesquareadvisors.com) für die Anleihe WKN A1YCN1 bzw. Herr Rechtsanwalt Alexander Elsmann unter der Emailadresse info@rechtsanwalt-elsmann.de für die Anleihe WKN A1YDDX selbstverständlich zur Verfügung.
 
Kontakt
G&P GmbH & Co. KG
Theatinerstr. 36
80333 München
 
Rechtsanwalt Alexander Elsmann
Grafenberger Allee 120
40237 Düsseldorf


11.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Beiersdorf Aktiengesellschaft: Veränderungen im Vorstand

21. Juni 2018, 11:54

Aktuelle Research-Studie

SPORTTOTAL AG

Original-Research: SPORTTOTAL AG (von Montega AG): Halten

22. Juni 2018