One Square Advisory Services GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.05.2017 | 18:56

One Square Advisory Services GmbH: DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4) - 1. Bericht der Treuhänderin gegen Nachweis der Anleihegläubigerstellung verfügbar

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

19.05.2017 / 18:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


One Square Advisory Services GmbH: DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4) - 1. Bericht der Treuhänderin gegen Nachweis der Anleihegläubigerstellung verfügbar

München, 19. Mai 2017 - Die Treuhänderin im ehemaligen Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF Deutsche Forfait AG (AZ: 72 IN 433/15) hat der One Square Advisory Services GmbH ihren ersten jährlichen Bericht über den Stand der zu liquidierenden Vermögenswerte zur Verfügung gestellt.

Anleihegläubiger können eine Kopie des Berichts gegen Nachweis der Gläubigerstellung durch Übersendung eines aktuellen Depotauszuges (nicht älter als 10 Werktage) bei der One Square Advisory Services GmbH anfordern. Entsprechende Anfragen und Nachweise sind per Email zu richten an df@onesquareadvisors.com oder per Fax an +49 89 15 98 98 22.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Inhalte des ersten Berichts der Treuhänderin im ehemaligen Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF Deutsche Forfait AG nicht öffentlich sind. Eine Weitergabe des Berichts oder seines Inhalts ist daher nicht gestattet.

Kontakt

One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
df@onesquareadvisors.com
www.onesquareadvisors.com



19.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

The Grounds-Gruppe: Ein attraktiver Immobilienbestandshalter entsteht

Die The Grounds-Gruppe führt eine Kapitalerhöhung von bis zu 11,2 Mio. € durch. Der Erlös soll für den Aufbau des Immobilienbestands verwendet werden. Parallel dazu soll auch der Development-Bereich ausgebaut werden. Die Gesellschaft verfügt derzeit über fünf vertraglich gesicherte Entwicklungsprojekte sowie über weitere Projekte in einer fortgeschrittenen Verhandlungsphase mit einem Volumen von über 370 Mio. €. Das erfahrene Management hat demnach die Basis für weiteres Umsatz- und Ertragswachstum gelegt. Wir haben ein Kursziel von 5,40 € ermittelt, welches deutlich oberhalb des aktuellen Platzierungspreises von 2,20 € liegt. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

PNE WIND AG

Original-Research: PNE Wind AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

23. November 2017