HolidayCheck Group AG

  • WKN: 549532
  • ISIN: DE0005495329
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 17.02.2017 | 09:04

Markus Scheuermann wird Finanzvorstand der HolidayCheck Group AG

DGAP-News: HolidayCheck Group AG / Schlagwort(e): Personalie

17.02.2017 / 09:04
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


PRESSEINFORMATION

Markus Scheuermann wird Finanzvorstand der HolidayCheck Group AG

München, 17. Februar 2017 - Markus Scheuermann (43) tritt spätestens zum 29. Mai 2017 als Finanzvorstand (CFO) in den Vorstand der HolidayCheck Group AG ein. In dieser Funktion wird er unter anderem die Bereiche Finanzen, Controlling und Investor Relations verantworten. Markus Scheuermann folgt auf Dr. Dirk Schmelzer (49), der, wie bereits gemeldet, auf eigenen Wunsch zum 31. März 2017 aus dem Vorstand der HolidayCheck Group AG ausscheiden wird.

Markus Scheuermann ist derzeit als Geschäftsführer der Münchner Digital-Publishing-Gesellschaft BurdaForward GmbH für die Bereiche Finanzen, Controlling, Business Intelligence sowie den News- und Magazin-Bereich von Chip verantwortlich.
Markus Scheuermann trat im April 2012 der Burda-Gruppe bei, zunächst als Director Venture Business der Burda-Beteiligungsgesellschaft DLD Ventures, ab Dezember 2012 als deren Geschäftsführer. 2013 übernahm er die Position des CFO der Chip Digital GmbH. Als Chip im Jahr 2015, unter anderem mit den digitalen Nachrichtenportalen Focus Online und HuffingtonPost sowie dem Digitalvermarkter Forward Ad Group in der BurdaForward GmbH zusammengeführt wurde, übernahm Markus Scheuermann dort die Funktion des Finanzgeschäftsführers.

Von 2010 bis 2012 arbeitete Scheuermann als Director Business Sellers für eBay in London. Davor war er rund 9 Jahre, zuletzt als Associate Principal, für McKinsey & Company tätig.

Markus Scheuermann studierte Medienwirtschaft an der Fachhochschule Wiesbaden. Er hält einen Master of Business Administration (MBA) der INSEAD, Fontainebleau/Frankreich.

"Wir wollen das urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt werden. Um dieser Vision ein gutes Stück näher zu kommen, liegt unser Hauptaugenmerk in diesem und auch in den kommenden Jahren darauf, die Kundenerfahrung in unserem Kernbereich Pauschalreise weiter deutlich zu verbessern. Darüber hinaus sehen wir unter dem Oberbegriff Erholungsurlaub weiteres Wachstumspotenzial in thematisch angrenzenden Bereichen. Markus Scheuermann ist dank seiner Fähigkeiten im Finanzbereich und weit darüber hinaus die ideale Besetzung, um den eingeschlagenen Wachstumspfad der HolidayCheck Group mit uns zu beschreiten.", erläutert Georg Hesse, CEO der HolidayCheck Group AG.

Stefan Winners, Vorsitzender des Aufsichtsrats, ergänzt: "Für die HolidayCheck Group liegt jetzt der Fokus auf der wirtschaftlich erfolgreichen Umsetzung der Unternehmensvision. Mit Markus Scheuermann konnten wir einen ausgezeichneten CFO verpflichten, der dafür Sorge tragen wird, dass das angestrebte Unternehmenswachstum weiterhin auf soliden finanziellen Beinen steht."

Über die HolidayCheck Group AG:
Die HolidayCheck Group AG (ISIN DE0005495329), München, ist eines der führenden europäischen Digitalunternehmen für Urlauber. Die rund 400 Mitarbeiter zählende Gesellschaft vereint unter ihrem Dach die HolidayCheck AG (Betreiberin der gleichnamigen Hotelbewertungs- und Reisebuchungsportale und des Mietwagenportals MietwagenCheck) sowie die WebAssets B.V. (Betreiberin der Zoover-Hotelbewertungsportale und der MeteoVista-/WeerOnline-Wetterportale). Die Vision der HolidayCheck Group ist, das urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt zu werden.

Presse- und Investorenkontakt:
HolidayCheck Group AG
Armin Blohmann
Neumarkter Str. 61
81673 München

Tel.: +49 (0) 89 9250-1256
Fax: +49 (0) 89 9250-2403

E-Mail: armin.blohmann@holidaycheckgroup.com

www.holidaycheckgroup.com
http://twitter.com/HolidayCheckGrp
http://facebook.de/HolidayCheckGroup



17.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX begibt Wandelanleihe im Volumen von bis zu 20,376 Mio. Euro

Kupon:4,5%

Bezugsfrist: bis 12. April 2017 (12.00 Uhr)

Öffentliches Angebot:bis 18. April 2017 (12.00 Uhr)

Laufzeit:bis einschließlich 15. Dezember 2019

ISIN: DE000A2DAJB7

GBC im Fokus

Neovacs S.A.: Kursziel auf 3,30 € angehoben

In den letzten Monaten hatte die Neovacs S.A. einen positiven Newsflow. Im Vordergrund steht die Vertriebspartnerschaft für den chinesischen Markt, wodurch sich bis nach dem ersten Vermarktungsjahr Gesamterträge von bis zu 65 Mio. € ergeben können. Zudem verläuft der klinische Zulassungsprozess des IFNα-Kinoid zur Behandlung von SLE (Systemischer Lupus) und Dermatomyositis planmäßig. Wir haben in unsere Bewertung aktualisiert und ein Kursziel von 3,30 € je Aktie (bisher: 2,90 €) ermittelt. Das Rating lautet weiter KAUFEN.

Event im Fokus

65. m:access Analystenkonferenz

Datum: 06.04.2017
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Börse München
Karolinenplatz 6
80333 München

News im Fokus

Vonovia SE: 93,09 % der conwert-Aktionäre nehmen das Übernahmeangebot von Vonovia an

27. März 2017, 18:18

Aktueller Webcast

Manz AG

Annual Report 2016

30. März 2017

Aktuelle Research-Studie

Ergomed plc

Original-Research: Ergomed plc (von GBC AG): Kaufen

29. März 2017