Hypo Real Estate Holding AG

  • WKN: 802770
  • ISIN: DE0008027707
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.04.2010 | 14:33

Hypo Real Estate Holding AG: SoFFin beschließt Rekapitalisierung in Höhe von insgesamt 1,85 Mrd. EUR für HRE


Hypo Real Estate Holding AG / Kapitalmaßnahme

30.04.2010 14:33

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.


SoFFin beschließt Rekapitalisierung in Höhe von insgesamt 1,85 Mrd. EUR für HRE München, 30. April 2010 - Die Hypo Real Estate Holding AG (HRE) hat im Rahmen der bestehenden Kapitalplanung vom Finanzmarktstabilisierungsfonds SoFFin die Zusage für die nächsten Rekapitalisierungstranchen von bis zu 1,85 Mrd. EUR erhalten. Das Kapital soll in mindestens zwei Tranchen nach Bedarf in die Kapitalrücklage der HRE eingezahlt werden. Die Rekapitalisierung ist insbesondere erforderlich, damit die DEPFA BANK plc die aufsichtsrechtlichen Mindestkapitalquoten auch in näherer Zukunft einhalten kann. Die Kapitalmaßnahme bedarf noch der Zustimmung der EU-Kommission. Die HRE rechnet - wie in der Vergangenheit kommuniziert - unverändert mit einem Kapitalbedarf von insgesamt 10 Mrd. EUR für den Konzernverbund. Ein-schließlich der gesamten, jetzt beschlossenen Maßnahme hätte der SoFFin den Konzernverbund bislang mit rund 7,85 Mrd. EUR rekapitalisiert. Über die abschließende Rekapitalisierung will der SoFFin nach Abschluss des EU-Beihilfeverfahrens und der Einrichtung einer Abwicklungsanstalt für nicht strategische oder notleidende Vermögenswerte der Gesellschaften des HRE Konzerns entscheiden. Kontakt: Herr Walter Allwicher +49 (0)89 2880 28 787 30.04.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Hypo Real Estate Holding AG Freisinger Strasse 5 85716 Unterschleissheim Deutschland Telefon: +49 (0)89 2880 28 291 Fax: +49 (0)89 2880 22 28 201 E-Mail: irfo@hyporealestate.com Internet: www.hyporealestate.com ISIN: DE0008027707, DE000A0XFS34, DE000A0Z1JJ5 WKN: 802770, A0XFS3, A0Z 1JJ Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Übernahme im Fokus

Übernahmeangebot für die Epigenomics AG

Die Summit Hero Holding GmbH hat die Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Epigenomics AG veröffentlicht. Vorstand und Aufsichtsrat der Epigenomics AG begrüßen das Übernahmeangebot und empfehlen den Aktionären die Annahme.

Mit einer attraktiven Bar-Prämie von rund 50 % können sich die Epigenomics-Aktionäre eine der höchsten Übernahmeprämien seit 2014 in Deutschland sichern. Die Annahme des Übernahmeangebots ist bis zum 7. Juli 2017 möglich.

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): n.a.

23. Juni 2017