Fair Value REIT-AG

  • WKN: A0MW97
  • ISIN: DE000A0MW975
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.03.2016 | 07:30

Fair Value REIT-AG: Erfolgreiche Neupositionierung des Einkaufszentrums in Eisenhüttenstadt

DGAP-News: Fair Value REIT-AG / Schlagwort(e): Immobilien

2016-03-02 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Fair Value REIT-AG: Erfolgreiche Neupositionierung des Einkaufszentrums in Eisenhüttenstadt

München, 2. März 2016 - Die Fair Value REIT-AG (WKN A0MW97) berichtet über mehrere Vermietungserfolge bei dem "City Center" in Eisenhüttenstadt, das im Eigentum des Tochterunternehmens BBV 10 steht. So wurden vier Großmietverträge über insgesamt rund 7.600 qm mit Laufzeiten von mindestens 10 Jahren mit den Filialisten EDEKA, Penny, Rossmann und Woolworth abgeschlossen. Diese Vermietungen sind nach den Abgängen des Baumarktbetreibers Praktiker im Jahr 2014 und des langjährigen Hauptmieters real,- SB Warenhaus GmbH zum Jahresende 2015 die Schlüssel für die erfolgreiche Neupositionierung des regionalen Einkaufszentrums.

Die neuen Mieter werden ihre Flächen nach dem entsprechenden Umbau im vierten Quartal 2016 übernehmen. Das wird den Vermietungsstand von aktuell rund 60% der erzielbaren Handelsmieten auf dann 80% erhöhen. Zwei weitere Mietverträge über insgesamt rund 4% der erzielbaren Handelsmieten stehen kurz vor Abschluss.

Frank Schaich, Vorstand der Fair Value REIT-AG, ist erfreut: "Diese Mietvertragsabschlüsse sind ein klarer Beleg für die Nachhaltigkeit des Objektstandortes. Wir sind überzeugt, auch die verbleibenden Flächen zeitnah vermieten und mit den Bestandsmietern anstehende Vertragsverlängerungen erfolgreich umsetzen zu können."

Kontakt

Fair Value REIT-AG
Frank Schaich
Tel. 089-9292815-10
Fax. 089-9292815-15
e-mail: schaich@fvreit.de

Unternehmensprofil

Die Fair Value REIT-AG mit Sitz in München konzentriert sich auf Handels- und Büroimmobilien an deutschen Sekundärstandorten sowie auf Immobilienbeteiligungen mit besonderem Augenmerk auf geschlossene Immobilienfonds.

Zum 30. September 2015 repräsentierte das Gesamtportfolio 44 Immobilien mit einem Marktwert von insgesamt rund 305,6 Mio. EUR. Das Portfolio wies zu diesem Zeitpunkt einen Vermietungsstand von 91,8% der bei Vollvermietung erzielbaren Mieten von 27,4 Mio. EUR p.a. auf. Die Mietverträge hatten am 30. September 2015 eine gewichtete Restlaufzeit von 4,6 Jahren. Rund 57% der Potenzialmiete beziehen sich auf Einzelhandelsflächen, 33% auf Büroflächen und 10% auf Sonstige Nutzungen.



2016-03-02 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

MagForce AG:

Die kommerzielle Behandlung mit der MagForce-Technologie wird nun auch vom Klinikum Vivantes Friedrichshain abgedeckt. Damit kommt diese neue Technologie bereits in vier Kliniken in Deutschland für die kommerzielle Behandlung bösartiger Hirntumore zum Einsatz, was als eine gute Basis für einen Anstieg der Behandlungsumsätze anzusehen ist. Parallel dazu rechnen wir mit der Marktzulassung zur Behandlung von Prostatakrebs in den USA zum Ende des Geschäftsjahres 2017. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Post AG: Informationen zum Aktienrückkauf - 2. Tranche

27. Mai 2016, 17:05

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Ergebnisse des 1. Quartals 2016

31. Mai 2016

Aktuelle Research-Studie

USU Software AG

Original-Research: USU Software AG (von GBC AG): Halten

30. Mai 2016