True Leaf Medicine International Ltd.

  • WKN: A14NM1
  • ISIN: CA89785C1077
  • Land: Kanada

Nachricht vom 31.08.2016 | 09:10

Britische Zoofachmarktkette bestellt True Hemp-Produkte von True Leaf für alle 174 Filialen

DGAP-News: True Leaf Medicine International Ltd. / Schlagwort(e): Markteinführung/Produkteinführung

2016-08-31 / 09:10
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Britische Zoofachmarktkette bestellt True Hemp-Produkte von True Leaf für alle 174 Filialen

Der Auftrag von PetsCorner(R) leitet die Herstellung von True Hemp(TM)-Produkten für den europäischen Markt ein; True Hemp Pet entwickelt sich zur globalen Marke

Luxemburg, 31. August 2016 - True Leaf Pet Europe LLC hat mit der ersten Bestellung seiner True Hemp(TM)-Haustierprodukte in Europa einen wichtigen Meilenstein erreicht. Auftraggeber ist PetsCorner(R), die zweitgrößte Zoofachmarktkette in Großbritannien, die die Produkte in allen ihrer 174 Filialen anbieten wird.

Der Bestellauftrag und der anschließende Produktionslauf der True Hemp Pet(TM)-Rezepturen in Deutschland ist der offizielle Beginn des europäischen Vertriebs der True Hemp(TM)-Produkte über True Leaf Pet Europe LLC, eine Tochter von True Leaf Medicine International Ltd. (CSE: MJ) (Frankfurt: TLA; WKN: A1XBWD).

Dieser Auftrag bedeutet überdies, dass True Hemp nun auf zwei Kontinenten, in Nordamerika und Europa, Umsätze erzielt. "Wir sind auf dem besten Weg, uns zu einer wahrhaft globalen Marke zu entwickeln", sagte Darcy Bomford, CEO von True Leaf Pet.

True Leaf präsentierte seine True Hemp-Produkte auf der Interzoo(R), der weltweit größten, alle zwei Jahre stattfindenden Fachmesse für den Heimtierbedarf, die vom 26. bis 29. Mai 2016 in Nürnberg (Deutschland) rund 40.000 Besucher zählte.

"Unsere Produkte waren die einzigen hanfbasierten Hundeleckereien auf der Interzoo und stießen auf großes Interesse", so Herr Bomford weiter. "PetsCorner(R) war eines der Unternehmen, denen wir ins Auge gestochen sind."

Im Anschluss an die Interzoo(R) gründete True Leaf eine Tochtergesellschaft, True Leaf Pet Europe LLC, mit Sitz in Luxemburg und leitete Produktionsversuche in Deutschland ein.

"Der Auftrag von PetsCorner(R) ist ein gelungener Auftakt zu unseren Vertriebsaktivitäten in Europa. PetsCorner(R) ist ein wahrer Innovator im britischen Markt. Wir freuen uns sehr darauf, in Zusammenarbeit mit PetsCorner(R) unsere Marke auszubauen", sagte Bomford ergänzend. Das True Hemp(TM)-Sortiment wird in allen Filialen erhältlich sind. Bis Ende 2017 plant PetsCorner(R) die Eröffnung von 70 zusätzlichen Filialen.

In Kanada und den USA werden die True Hemp(TM)-Produkte bereits produziert und vertrieben. Überdies können Kunden aus den USA die Produkte seit Kurzem auch im Online-Shop auf www.trueleaf.com erwerben.

Über True Leaf Medicine International Ltd.:
True Leaf Medicine International Ltd. drängt über seine hundertprozentige Tochter True Leaf Pet mit einem Sortiment an Kausnacks und Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis auf den globalen 104,9-Milliarden-Dollar-Heimtiermarkt. Diese Produkte werden in Kanada und den USA über Vertriebskanäle für Naturheilkunde und Tiermedizin vertrieben. Darüber hinaus hat das Unternehmen über seine andere hundertprozentige Tochter True Leaf Medicine bei der kanadischen Gesundheitsbehörde Health Canada einen Antrag auf Lizenzierung als kanadischer Marihuanaproduzent im Rahmen der Marihuana for Medicinal Purposes Regulations gestellt. Das Unternehmen hat die erste und zweite Stufe des Selektionsverfahrens von Health Canada erfolgreich durchlaufen und wartet nun auf die Sicherheitsbescheinigung und Erteilung einer sog. "Pre-License Inspection"-Genehmigung.

Ansprechpartner für Medien:
Paul Sullivan
BreakThrough Communications
Tel: 604-685-4742
Mobil: 604-603-7358

Investoranfragen
Kevin Bottomley
Director und Corporate Relations
M: 778.389.9933
E: kevin@trueleaf.com

www.trueleaf.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



2016-08-31 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

M1 Kliniken: Geschäftsjahr über den Erwartungen

Mit dem deutlichen Anstieg auf 21 Klinikstandorte (Ende 2016: 13) hat die auf ästhetische Medizin spezialisierte M1 Kliniken AG die Basis für einen Ausbau der Umsatz- und Ertragsbasis gelegt. Hinzu kommt die bereits in Umsetzung befindliche Erschließung weiterer Umsatzströme, wie etwa die Erweiterung der Eigenmarken oder die Abdeckung der ästhetischen Zahnmedizin. Das Kursziel beläuft sich auf 18,50 € und das Rating lautet KAUFEN.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Q3-report 2018

18. Mai 2018

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

21. Mai 2018