Berenberg Vermögensverwalter Office

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.01.2018 | 10:21

Berenberg Vermögensverwalter Office: Allwettertaugliche Anlagestrategie gestartet

DGAP-News: Berenberg Vermögensverwalter Office / Schlagwort(e): Fonds/Markteinführung

12.01.2018 / 10:21
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Berenberg Vermögensverwalter Office: Allwettertaugliche Anlagestrategie gestartet

Regen oder Sonne, Wärme oder Kälte - welche Bekleidung ist heute angemessen? Eine ähnliche Frage beschäftigt auch Investoren, die bei Nullzinsen, schwankungsintensiven Märkten und Unsicherheiten täglich Anlageentscheidungen treffen.

Manfred und Marion Gridl kennen die vielfältigen Probleme privater und institutioneller Anleger. Das Ehepaar hat sich als Fondsmanagement-Team selbständig gemacht und realisiert arbeitsteilig eine Anlagestrategie, die nicht nur Private, sondern auch Institutionelle sowie Stiftungen adressiert. Das defensiv ausgerichtete Konzept setzt auf eine breite Auswahl von Assets, wozu Aktien, Renten und Derivate, aber auch Gold und Rohstoffe sowie eine gezielte Währungsallokation gehören können.

- Welches sind die Eckpfeiler ihres Konzeptes, in dem zwischen Basis- und Satelliten-Portfolio unterschieden wird?

- Welche Spezialthemen werden derzeit im Satelliten-Portfolio favorisiert?

- Wie bzw. woher gewinnt das Team seine Anlageideen?

- Was ist der Hintergrund, wenn in der Branche auch schon mal von ,Herr Aktie' und ,Frau Rente' gesprochen wird?

Diese und weitere Fragen beantwortet ein Interview, das vom Berenberg Vermögensverwalter Office mit den beiden Beratern des Fonds Gridl Global Macro UI, WKN A2ATAT (R) und A2ATAU (I) geführt wurde - hier der Link

BERENBERG
Berenberg Vermögensverwalter Office
Thomas Reinhold
Neuer Jungfernstieg 20
20354 Hamburg
vvo@berenberg.de



12.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Interview im Fokus

„Bitcoin kurz vor dem Durchbruch“

Die Northern Bitcoin AG verzeichnet nicht nur ein rasantes Wachstum als führender Bitcoin-Miner, die Frankfurter betreiben auch einen klimaneutralen Bitcoin-Mining-Pool. Die strategische Zusammenarbeit mit der Rawpool-Gruppe katapultiert Northern Bitcoin „in eine völlig neue Dimension“, ist CEO Mathis Schultz überzeugt: „Der Bitcoin wird die Welt dramatisch verändern. Wir sehen uns exzellent aufgestellt, um in den kommenden Jahren als Pionier das führende europäische Unternehmen im Bereich Bitcoin-Blockchain aufzubauen.“

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

22. Oktober 2018