adidas AG

  • WKN: A1EWWW
  • ISIN: DE000A1EWWW0
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.01.2017 | 09:37

adidas AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

adidas AG / adidas AG: Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b) und
Abs. 3
der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR) i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und Abs. 3 der
Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 / 3. Tranche - 8. Zwischenmeldung

02.01.2017 / 09:37
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Herzogenaurach, 2. Januar 2017 adidas AG: Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR) i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 / 3. Tranche - 8. Zwischenmeldung Die adidas AG hat im Zeitraum vom 22. Dezember 2016 bis einschließlich 30. Dezember 2016 insgesamt 124.005 Stückaktien der adidas AG im Rahmen des Aktienrückkaufs erworben. Mit Bekanntmachung vom 7. November 2016 gemäß Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 wurde der Beginn des Rückerwerbs eigener Aktien im Rahmen einer dritten Tranche für den 8. November 2016 mitgeteilt. Das Gesamtvolumen der im Zeitraum vom 22. Dezember 2016 bis einschließlich 30. Dezember 2016 täglich zurückerworbenen Aktien sowie die täglichen volumengewichteten Durchschnittskurse betragen:

Datum       Gesamtvolumen                  Volumengewichteter
            zurückerworbener Aktien        Durchschnittskurs (EUR)1)
            (Stück)
22.12.2016  22.396                         144,6515
23.12.2016  22.067                         144,7073
27.12.2016  22.141                         145,1028
28.12.2016  13.956                         146,3620
29.12.2016  22.245                         147,6127
30.12.2016  21.200                         148,9555
Summe       124.005                        146,2015


1) Ohne Erwerbsnebenkosten, kaufmännisch gerundet auf 4 Nachkommastellen Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen der dritten Tranche des Aktienrückkaufs seit dem 8. November 2016 durch die adidas AG erworbenen Aktien beläuft sich somit auf 1.655.234 Stückaktien. Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen des am 1. Oktober 2014 beschlossenen und am 7. November 2014 begonnenen Aktienrückkaufprogramms durch die adidas AG erworbenen Aktien (einschließlich der im Rahmen der dritten Tranche erworbenen Aktien) beläuft sich somit auf 10.674.003 Stückaktien. Weitere Informationen gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 sind im Internet unter http://www.adidas- group.com/s/aktienrueckkauf abrufbar. Der Erwerb der Stückaktien der adidas AG erfolgte durch ein von der adidas AG beauftragtes Kreditinstitut ausschließlich über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA-Handel). Herzogenaurach, 2. Januar 2017 adidas AG Der Vorstand
02.01.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: adidas AG Adi-Dassler-Straße 1 91074 Herzogenaurach Deutschland Internet: www.adidas-group.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC im Fokus

The Grounds-Gruppe: Ein attraktiver Immobilienbestandshalter entsteht

Die The Grounds-Gruppe führt eine Kapitalerhöhung von bis zu 11,2 Mio. € durch. Der Erlös soll für den Aufbau des Immobilienbestands verwendet werden. Parallel dazu soll auch der Development-Bereich ausgebaut werden. Die Gesellschaft verfügt derzeit über fünf vertraglich gesicherte Entwicklungsprojekte sowie über weitere Projekte in einer fortgeschrittenen Verhandlungsphase mit einem Volumen von über 370 Mio. €. Das erfahrene Management hat demnach die Basis für weiteres Umsatz- und Ertragswachstum gelegt. Wir haben ein Kursziel von 5,40 € ermittelt, welches deutlich oberhalb des aktuellen Platzierungspreises von 2,20 € liegt. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Almonty Industries Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Almonty Industries Inc.

11. Dezember 2017