infas Holding Aktiengesellschaft

  • WKN: 609710
  • ISIN: DE0006097108
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.04.2017 | 11:02

infas Holding Aktiengesellschaft: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 37v, 37w, 37y WpHG

infas Holding Aktiengesellschaft / Vorabbekanntmachung über die
Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten

21.04.2017 / 11:02
Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß §
37v, 37w, 37y WpHG übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Hiermit gibt die infas Holding Aktiengesellschaft bekannt, dass folgende Finanzberichte veröffentlicht werden: Bericht: Jahresfinanzbericht Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 28.04.2017 Veröffentlichungsdatum / Englisch: 28.04.2017 Deutsch: http://www.infas-holding.de/einzelabschluesse.html Englisch: http://www.infas-holding.de/einzelabschluesse.html Bericht: Konzern-Jahresfinanzbericht Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 28.04.2017 Veröffentlichungsdatum / Englisch: 28.04.2017 Deutsch: http://www.infas-holding.de/konzernabschluesse.html Englisch: http://www.infas-holding.de/konzernabschluesse.html
21.04.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: infas Holding Aktiengesellschaft Friedrich-Wilhelm-Str. 18 53113 Bonn Deutschland Internet: www.infas-holding.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC im Fokus

M1 Kliniken: Geschäftsjahr über den Erwartungen

Mit dem deutlichen Anstieg auf 21 Klinikstandorte (Ende 2016: 13) hat die auf ästhetische Medizin spezialisierte M1 Kliniken AG die Basis für einen Ausbau der Umsatz- und Ertragsbasis gelegt. Hinzu kommt die bereits in Umsetzung befindliche Erschließung weiterer Umsatzströme, wie etwa die Erweiterung der Eigenmarken oder die Abdeckung der ästhetischen Zahnmedizin. Das Kursziel beläuft sich auf 18,50 € und das Rating lautet KAUFEN.

Aktueller Webcast

JOST Werke AG

Investor & Analyst Call Q1 2018

24. Mai 2018

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

25. Mai 2018