TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

  • WKN: 750100
  • ISIN: DE0007501009
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.08.2018 | 18:33

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre steuerungsrelevanten Kennzahlen im ersten Halbjahr 2018 vervielfacht

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Halbjahresergebnis
TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre steuerungsrelevanten Kennzahlen im ersten Halbjahr 2018 vervielfacht

14.08.2018 / 18:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre steuerungsrelevanten Kennzahlen im ersten Halbjahr 2018 vervielfacht

  • Erträge aus assoziierten Unternehmen und Beteiligungen verzwanzigfacht
  • Wert der Beteiligungen verfünfzehnfacht
  • Konzernergebnis vor Steuern verzehnfacht


München, 14.08.2018

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (TTL AG) (ISIN DE0007501009) hat im Rahmen der Erstellung des Konzernhalbjahresfinanzberichts auf Basis vorläufiger Zahlen heute festgestellt:

Der Wert der Beteiligungen hat sich durch entsprechende Zukäufe mehr als verfünfzehnfacht und liegt zum 30. Juni 2018 bei 75,0 Mio. Euro (30. Juni 2017: 4,9 Mio. Euro). Die Erträge aus assoziierten Unternehmen und Beteiligungen haben sich von 0,13 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2017 auf 2,6 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2018 mehr als verzwanzigfacht. Das Konzernergebnis (inkl. Minderheiten) vor Steuern hat sich im gleichen Zeitraum von 0,15 Mio. Euro auf 1,5 Mio. Euro mehr als verzehnfacht.

Nach Steuern liegt das Konzernergebnis ebenfalls bei 1,5 Mio. Euro (H1/2017: 0,12 Mio. Euro). Es ergibt sich ein Ergebnis je Aktie von 0,07 Euro (H1/2017: 0,01 Euro).

Die am 5. Juni 2018 angehobene Prognose mit einem geplanten Konzernergebnis von rd. 3,6 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2018 wird damit bestätigt.

Die Gesellschaft wird den vollständigen Halbjahresfinanzbericht am 20. August 2018 veröffentlichen.


Mitteilende Person:
Theo Reichert
Vorstandsvorsitzender
Tel: +49 89 381611-0
E-Mail: presse@ttl-ag.de


Ansprechpartner für Investoren und Presse:
Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-21
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de


14.08.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Post AG: Deutsche Post DHL Group fokussiert Unternehmensbereich PeP auf deutsches Brief- und Paketgeschäft und schafft neue DHL eCommerce Solutions Division zur optimalen Positionierung in globalem Wachstumssektor

17. September 2018, 12:00

Aktuelle Research-Studie

FinLab AG

Original-Research: FinLab AG (von Montega AG): Kaufen

19. September 2018