SÜSS MicroTec SE

  • WKN: A1K0235
  • ISIN: DE000A1K0235
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.01.2018 | 14:02

SÜSS MicroTec SE: Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2017 unter den bisherigen Erwartungen

SÜSS MicroTec SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
SÜSS MicroTec SE: Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2017 unter den bisherigen Erwartungen

19.01.2018 / 14:02 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2017 unter den bisherigen Erwartungen

Garching, 19. Januar 2018 - SÜSS MicroTec gibt heute die vorläufigen Zahlen zum Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2017 bekannt. Demnach wird der Umsatz im Geschäftsjahr 2017 voraussichtlich einen Wert von etwa 166 Mio. EUR erreichen. Damit liegt der Umsatz unterhalb der bisher erwarteten Bandbreite von 170 bis 180 Mio. EUR und somit auch unterhalb der Markterwartungen, welche am oberen Ende der bisher erwarteten Bandbreite liegen. Ausschlaggebend für die geringer als erwartet ausgefallenen Umsätze sind insbesondere zeitliche Verschiebungen von finalen Kundenabnahmen, die Voraussetzung für die Umsatzlegung sind. Die entsprechenden Umsätze verschieben sich in das erste Quartal 2018.

Volumenbedingt durch den geringeren Umsatz wird auch das Ergebnis vor Zinsen und Ertragssteuern (EBIT) die bisher erwartete Bandbreite von 15 bis 19 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2017 unterschreiten. Nach vorläufigen Berechnungen erwartet die Gesellschaft ein EBIT von rund 14 Mio. EUR, welches damit auch unterhalb der aktuellen Markterwartungen liegt, die im Schnitt von dem Erreichen eines EBIT in Höhe von 18.5 Mio. EUR ausgehen.

Auch wenn der Umsatz sowie das EBIT im Geschäftsjahr 2017 hiernach unterhalb der Prognose sowie der Markterwartungen liegen werden, bleibt der am 3. Januar 2018 gemeldete hohe Auftragseingang im Geschäftsjahr 2017, der zu einem Auftragsbestand zum 31.12.2017 von rund 133 Mio. EUR und entsprechenden Umsätzen und Erträgen ab dem Geschäftsjahr 2018 führen wird, davon unberührt.

Die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 wird die Gesellschaft am 27. März 2018 veröffentlichen.

Ende der Mitteilung




Kontakt:
SÜSS MicroTec SE
Franka Schielke
Senior Manager Investor Relations
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
franka.schielke@suss.com
Tel.: +49 89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451
Email: franka.schielke@suss.com

19.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA:

22. Februar 2018, 07:33

Aktuelle Research-Studie

MS Industrie AG

Original-Research: MS Industrie AG (von GBC AG):

22. Februar 2018