Westport Energie AG

  • WKN: A2AJGC
  • ISIN: CH0323028271
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 20.03.2017 | 12:20

Westport Energie AG: Einbeziehung in den Freiverkehr der Hamburger Wertpapierbörse wird beendet.

Westport Energie AG / Schlagwort(e): Delisting

20.03.2017 / 12:20 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR
 

Einbeziehung in den Freiverkehr der Hamburger Wertpapierbörse wird beendet.

20. März 2017

Baar/Madrid - Die Westport Energie AG (ISIN CH0323028271/ WKN A2AJGC), ein in der spanischen Mineralölbranche aktives Unternehmen, ist seitens der BÖAG Börsen AG (Hanseatische Wertpapierbörse Hamburg) heute darüber informiert worden, dass die Einbeziehung ihrer Aktien in den Freiverkehr mit Ablauf des 31.März 2017 beendet wird. Der Verwaltungsrat der Westport Energie AG hatte sich für eine Beendigung der Einbeziehung eingesetzt, allerdings ist in dem Regelwerk für das betreffende Segment des Freiverkehrs kein Kündigungsrecht für den Emittenten vorgesehen. Insofern begrüßt die Westport Energie AG, dass das Vorhaben auf Seiten der BÖAG befürwortet wurde.

Ende der Ad-hoc Mitteilung

 

Über Westport Energie AG:

Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem hoch - und mittelfrequenten Marktsegment.
Vom Hauptquartier in Baar aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft "Westport Energy SL" stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im Mineralölmarkt dar.

Kontakt:
Westport Energie AG
Eduardo Bouzon Ruiz
Verwaltungsrat
Telefon + 41 (0) 41 500 45 94
Haldenstrasse 5, CH 6340 Baar


 

20.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

Timeless Hideaways GmbH begibt 7% Anleihe

Zins p.a.: 7%
Zinszahlung: vierteljährlich
Zeichnung: ab dem 30.06.2017
Laufzeit: 7 Jahre: 1.8.2017 bis 1.8.2024
Stückelung / Mindestanlage: 1.000,00 Euro
ISIN/WKN: DE000A2DALV1 /A2DALV

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Börse AG: Anhörungsschreiben der Staatsanwaltschaft

18. Juli 2017, 14:59

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von Montega AG): Halten

18. Juli 2017