WashTec AG

  • WKN: 750750
  • ISIN: DE0007507501
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.02.2016 | 16:17

WashTec AG: WashTec plant Ausschüttung in Höhe von EUR 1,70

DGAP-Ad-hoc: WashTec AG / Schlagwort(e): Dividende

2016-02-25 / 16:17
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Der Vorstand der WashTec AG plant in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat, der Hauptversammlung vorzuschlagen, eine Dividende von insgesamt EUR 1,70 je dividendenberechtigter Stückaktie auszuschütten. Die bilanzfeststellende Aufsichtsratssitzung findet am 23. März 2016 statt.

Durch die deutliche Erhöhung der ordentlichen Dividende (Vorjahr Dividende EUR 0,70; Sonderdividende EUR 0,95) sollen die Aktionäre angemessen am Geschäftserfolg beteiligt werden. Das Geschäftsjahr 2015 war mit einem vorläufigen Konzernergebnis von Mio. EUR 24,6 (Vorjahr Mio. EUR 12,7) und einem Ergebnis pro Aktie von EUR 1,78 (Vorjahr EUR 0,91) das bisher erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte.

Kontakt:
WashTec AG
Argonstraße 7
86153 Augsburg

Tel.: +49 (0)821 - 55 84 - 0
Fax: +49 (0)821 - 55 84 - 1135



2016-02-25 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

62. m:access Analystenkonferenz

Datum: 13.10.2016
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Börse München
Karolinenplatz 6
80333 München

GBC im Fokus

Ergomed: Stabile Cashflows im Servicegeschäft, hohes Upside im Biotech-Portfolio

Die 1997 gegründete Ergomed plc (GB00BN7ZCY67) bietet für die pharmazeutische Industrie Dienstleistungen im Bereich der Entwicklung von pharmazeutischen Wirkstoffen an. Ergomed führt dabei klinische Entwicklungsprogramme für über 100 Kunden durch. Zusätzlich baut Ergomed ein Portfolio an Co-Entwicklungs-Partnerschaften mit Pharma- und Biotech-Unternehmen auf. Im Erfolgsfall ergibt sich hieraus ein hohes Gewinnpotenzial. Die Bewertung der Ergomed wurde auf Basis einer Sum-of-the-parts Analyse über das Servicegeschäft und Produktportfolio erstellt. Dabei haben wir einen fairen Wert für die Ergomed von 3,22 € pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Commerzbank: Vorstand legt dem Aufsichtsrat Strategie und finanzielle Ziele bis 2020 vor

29. September 2016, 10:33

Aktuelle Research-Studie

OpenLimit Holding AG

Original-Research: OpenLimit Holding AG (von Montega AG): n.a.

29. September 2016